2019

Köln, 10. Juli 2019. Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat dem Druck aus Brüssel nachgegeben: Trotz der weiterhin großen Bedeutung von Call-by-Call und Preselection speziell in Deutschland soll nach dem Willen der Kommission auf Regulierung verzichtet werden. Das Ende der entsprechenden Verpflichtung in diesem Bereich sieht zumindest...

„Die Bundesnetzagentur (BNetzA) stellt die richtigen Zukunftsfragen. Mit ihrem heute veröffentlichten Eckpunktepapier für die künftige Regulierung der „letzten Meile“ hat der Regulierer einen klugen Schritt für den Ausbau des Glasfasernetzes in Deutschland getan und damit die dringend notwendige Diskussion angestoßen. Mit der später folgenden Regulierungsverfügung...

Verband fordert runden Tisch für optimierten Glasfaser- und Mobilfunk-Ausbau „Marktteilnehmer und Politik müssen nun sehr schnell und gemeinsam über einen deutlich optimierten Ausbau von Glasfaser- und Mobilfunknetzen sprechen. Wir brauchen eine integrierte Lösung, denn Glasfaserausbau und Mobilfunknetze dürfen nicht länger isoliert betrachtet werden. Vorrangig eigenwirtschaftlicher Ausbau...

Wie können die Bürger künftig von intelligenten Vernetzungen in den Städten profitieren? Was ist heute schon möglich und wird morgen Realität? Breitbandtag auf der ANGA COM wirft einen Blick auf Deutschlands Zukunftsfähigkeit – große Resonanz am letzten Messetag Köln, 7. Juni 2019. Die Digitalisierung kommt voran:...

15,2 Millionen gigabitfähige Anschlüsse in Deutschland Verband mahnt konsequentere Strategie der Bundesregierung an Köln, 5. Juni 2019. 15,2 Millionen gigabitfähige Anschlüsse wird es Ende Juni in Deutschland geben. Damit wird rund ein Drittel der Haushalte über besonders schnelles Kabel und Glasfaser bis zum Haus oder Wohnung...

Smart City – Deutschlands Städte ganz digital auf dem ANGA COM-Breitbandtag am 6. Juni in Köln   Wie gelingt die intelligente und innovative Transformation der Kommunen? Wie profitieren ihre Bürger? Leuchtturmprojekte, neue Fördermöglichkeiten, Chancen durch den Mobilfunkstandard 5G sind Themenschwerpunkte auf dem Breitbandtag von ANGA COM, Breitbandbüro...

Deutsche Glasfaser mit erfolgreichem Glasfaserausbau auf dem Land Köln/Korschenbroich, 22. Mai 2019. Mit heute einer halben Million FTTH-Anschlüssen zeigt das VATM-Mitgliedsunternehmen Deutsche Glasfaser, wie der Glasfaserausbau bis zum Kunden auf dem Land erfolgreich vorangetrieben wird. Mit NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Korschenbroichs Bürgermeister Marc Venten...

Digitales Deutschland: Weichenstellung jetzt + + + Treibt oder hemmt Europa die Gigabit-Gesellschaft? + + + Wie wird Megabit zu Gigabit für Geschäftskun-den, Kommunen und den einzelnen Bürger? + + + Wohin führen künstliche In-telligenz und Co.? Mit Gastbeiträgen aus dem Europäischen Parlament, den Bundesministerien für...

Telekom lässt sich uralte Kupfernetze auf Basis theoretischer Neubaupreise „vergolden“ Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat heute ihren Konsultationsentwurf zur Höhe der monatlichen Entgelte für die Miete der Teilnehmeranschlussleitung (TAL), der sogenannten letzten Meile, im Kupfernetz veröffentlicht. Darin sieht die Regulierungsbehörde vor, dass die Telekom ab 1. Juli...

Digital Infrastructure Investment Summit in Frankfurt a. M. ist großer Erfolg Frankfurt a. M., 29. März 2019. Aus Sicht des VATM ist der von kapena organisierte Digital Infrastructure Investment (Di²) Summit ein großer Erfolg und entwickelt sich zu einem exzellenten Inkubator für neue Ideen, Geschäftsmodelle und...

Statement von Jürgen Grützner, Geschäftsführer des VATM e. V., zur Gründung des Gemeinschaftsunternehmens Glasfaser NordWest von EWE und Deutsche Telekom sowie dessen Anmeldung beim Bundeskartellamt: „Der VATM begrüßt sehr, dass EWE – deren TK-Tochterunternehmen EWE TEL eines der größten VATM-Mitgliedsunternehmen und Präsidiumsmitglied ist – mit der...