2024

Zum ersten Mal kommen morgen die Digitalminister der Länder zu einer gemeinsamen Konferenz zusammen. Zu den Erwartungen der Branche äußert sich VATM-Geschäftsführer Dr. Frederic Ufer wie folgt: “Wir begrüßen ausdrücklich, dass sich die zuständigen Landesminister erstmals gemeinsam zu den zentralen Themen der Digitalisierung in Deutschland austauschen....

Den Monitoringbericht der Bundesnetzagentur analysiert VATM-Geschäftsführer Dr. Frederic Ufer wie folgt: „Es besteht kein Anlass, die Überbauproblematik zahlenmäßig herunterzuspielen, oder die Wirkung gegenüber Investoren, die wir dringend in Deutschland brauchen, zu verharmlosen. Die Bundesnetzagentur hat in ihrem Zwischenbericht der Monitoringstelle zur Erfassung von doppelten Glasfaserausbauvorhaben der...

Berlin/Bonn/Köln, 11.04.2024 – Die Bundesnetzagentur hat heute einen Zwischenbericht der Monitoringstelle zur Erfassung von doppelten Glasfaserausbauvorhaben veröffentlicht. Dazu erklären der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) und der Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM): Die Bundesnetzagentur stellt der Telekom ein verheerendes Zeugnis aus. Statt aus den ihr...

Köln, 10.04.2024. Die starke Absenkung der Entgelte für den Zugang zum Leerrohrnetz der Telekom um 30 bis zu fast 90 Prozent ist ein wichtiger Schritt, um die Investitionsanreize für die Wettbewerber zu stärken und die flächendeckende Versorgung mit Glasfaser voranzutreiben. „Die von der Telekom beantragten...

In verschiedenen Medienberichten wird aktuell die Weitergabe von Kundendaten von Telekommunikationsunternehmen an die SCHUFA kritisiert. Die vermittelten Informationen sind allerdings falsch oder fehlinterpretiert. Dazu erläutert VATM-Geschäftsführer Dr. Frederic Ufer: „Bereits seit einigen Jahren, spätestens seit Ende 2022, leiten Telekommunikationsanbieter keine Positivdaten mehr an die SCHUFA weiter....

Köln, 21.03.2024. Mit einem klaren Veto hat die Bundesnetzagentur mit ihrem Beschluss vom 20. März erneut die Verhinderungsstrategie der Telekom beim Glasfaserausbau gestoppt und das Unternehmen dazu verpflichtet, ihre Leerrohre in öffentlich geförderten Regionen dem Wettbewerb zugänglich zu machen. Das Unternehmen hatte dies in dem aktuellen...

Köln, 18.03.2024. Der Beirat der BNetzA hat mit seinem heutigen Vorschlag, Dr. Daniela Brönstrup zur Vizepräsidentin der BNetzA zu benennen, eine ausgewiesene TK-Expertin auf diese wichtige Position empfohlen. „Mit ihrer Erfahrung aus dem Telekommunikationsmarkt aber auch anderer Netzinfrastrukturen, ihrer bisherigen Zuständigkeit für Digitalisierung und Innovation...

• Europas führende Kongressmesse für Breitband, Fernsehen & Online • VATM als Kooperationspartner zweier Strategie-Panels im Kongressprogramm • Neueste Gigabit-Zahlen von Dialog Consult und VATM im Rahmen der ANGA COM   Köln, 15. März 2024. Die ANGA COM als Leitveranstaltung für Breitband, Fernsehen und Online in Europa, und...

13.03.2024. Zur heutigen Verabschiedung des AI-Acts durch das Europäische Parlament nimmt Dr. Frederic Ufer, Geschäftsführer des VATM, wie folgt Stellung: „Mit der heutigen Verabschiedung des AI-Acts durch das Europäische Parlament ist die weltweit erste staatliche Regulierung von Künstlicher Intelligenz mit weitreichenden Folgen für den Innovationsstandort Europa...

12.03.2024. Zum heutigen 4. Bund-Länder-Ausschuss auf Staatssekretärsebene zur Gigabitstrategie unter Beteiligung der Branchenverbände nimmt Dr. Frederic Ufer, Geschäftsführer des VATM, wie folgt Stellung: „Viele Themen der Gigabitstrategie der Bundesregierung standen heute auf der Agenda des Bund-Länder-Ausschusses – das Fazit ist allerdings ernüchternd: Wenig bis keine Bewegung...

Berlin, 05.03.2024. Das Verwaltungsgericht Köln hat in einem Eilverfahren in aller Deutlichkeit die Behinderung des Glasfaserausbaus durch die Deutsche Telekom festgestellt. Diese weigert sich bereits seit Jahren, anderen Glasfaser ausbauenden Unternehmen Zugang zu ihren Leerrohren zu ermöglichen. Die Telekom hatte gegen die entsprechende Verfügung der...

Wettbewerb muss Eckpfeiler der europäischen Wirtschaftsordnung bleiben Köln, 21.02.2024. Die EU-Kommission will bei der Erreichung der Ziele in der Digitalen Dekade das Tempo erhöhen. Digitalkommissar Thierry Breton propagiert dazu in seinem heute veröffentlichten „White Paper“ unter anderem mehr Bürokratieabbau und kündigt attraktive Rahmenbedingungen für private Investitionen...

Berlin, 20.02.2024. Es gibt keinen digitalen Fortschritt in Deutschland. Kleinteilige, punktuelle Lösungen als Minimalkonsens gefährden zunehmend die Digitalisierung und den Ausbau hochleistungsfähiger Netzinfrastrukturen, die Deutschland so dringend benötigt. Besonders dramatisch haben sich Probleme im TK-Markt entwickelt, ohne dass auch nur im Ansatz politische Lösungen in...

In Bezug auf das Onlinezugangsgesetz (OZG) 2.0, zu dem die Ampelkoalition sich heute geeinigt hat, nimmt Dr. Frederic Ufer, Geschäftsführer des VATM, wie folgt Stellung: Endlich haben die Ampelkoalitionäre nach langem Zaudern für das "Beschleunigungsgesetz" zum Onlinezugangsgesetz eine Einigung erzielt – symptomatisch für die Probleme, die...

Berlin, 15.02.2024. Im Glasfaserausbau fehlen in Deutschland aktuell tausende Fachkräfte. Welche Möglichkeiten der Arbeitsmarkt bietet, wie man Quereinsteiger fördern und Kräfte aus dem Ausland gewinnen kann, stand bei einer großen Fachtagung der “Initiative gegen Fachkräftemangel im Glasfaserausbau” (FKGA) mit Gästen aus Politik, Ministerien und Unternehmen...

Köln, 07.02.2024. In Bezug auf den heute erneut verschobenen Kabinettsbeschlusses zum geplanten TK-Netzausbau-Beschleunigungs-Gesetz (TK-NaBeG) nimmt Dr. Frederic Ufer, Geschäftsführer des VATM, wie folgt Stellung: „Das TK-NaBeG sollte für eine Ausbaubeschleunigung der digitalen Infrastruktur sorgen. Nun wird gerade dieses Beschleunigungsgesetz zum wiederholten Male ausgebremst. Die Blockade des...

Unsinn bleibt Unsinn Die Ausbaustrategie der Telekom eine Marketingstrategie   Warum soll doppelte Infrastruktur gut sein? Klar, weil Wettbewerb gut ist und weil das alle Ökonomen so sehen – zumindest dort, wo doppelte Infrastruktur wirtschaftlich Sinn macht, und zu besseren Leistungen und Preisen führt. Doppelte Infrastruktur bei Gas, Wasser...

VATM-Geschäftsführerwechsel: 25 Jahre starke Verbandsführung und starke Perspektiven für die digitale Zukunft – Präsident David Zimmer dankt Jürgen Grützner und begrüßt Dr. Frederic Ufer   Köln, 02.01.2024. Mit wichtigen Veränderungen startet der VATM ins neue Jahr: Dr. Frederic Ufer übernimmt ab sofort die Funktion des alleinigen Geschäftsführers...