Pressearchiv

08.02.1999 Anschlußmiete für Telekom-Mitbewerber auf 25,40 Mark heraufgesetzt Als "herbe Niederlage für den gerade erst aufkeimenden Wettbewerb im Ortsnetz" bezeichnete Dr. Hans-Peter Kohlhammer, Präsident des Verbandes der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM), die heutige Entscheidung der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP) über die Höhe der...

21.01.1999 VATM sieht bei der Telekom keine grundsätzliche Abkehr von ihrer Blockade-Haltung Mit ihrem Antrag von nunmehr monatlich 37,30 Mark beharrt die Deutsche Telekom AG (DTAG) nach Ansicht des Verbandes der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) weiterhin auf einer völlig überzogenen Entgelt-Forderung für die Überlassung der...

19.01.1999 Die Deutsche Telekom AG (DTAG) hat die Interconnection-Verträge mit den Wettbewerbern zum 31.12.99 gekündigt und ein neues Vertragsangebot vorgelegt. "Das Angebot widerspricht in eklatanter Weise nicht nur den erst kürzlich von der Regulierungs-behörde aufgestellten Grundsätzen zur Zusammenschaltung von Telekommunikationsnetzen, sondern auch dem europäischen Gemeinschaftsrecht," erklärte der...

Die heutigen Ausführungen des Vizepräsidenten der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post, Arne Börnsen, zu den zukünftigen Regelungen der Netzzusammenschaltung im deutschen TK-Markt haben zwar in einigen Punkten für Klarheit gesorgt, viele für den Wettbewerb wichtige Fragen jedoch offengelassen. Die Mitglieder des Verbandes der Anbieter von Telekommunikations-...

11.12.1998 Der VATM kommentiert die Genehmigung der neuen Tarife der DTAG durch die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post am 11. Dezember 1998 Die Kunden werden reichlich beschert. Der Regulierer hat die Preisreduzierungen der Deutschen Telekom AG (DTAG) von über 60 Prozent bis auf US-amerikanisches Niveau genehmigt -...