Pressearchiv

01.02.2002 Zögerliche Regulierung schöpft Arbeitsplatzpotenzial nicht aus Der heute von der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP) vorgestellte Jahresbericht 2001 dokumentiert nach Ansicht des Verbandes der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) auch die erheblichen Defizite der deutschen Regulierungspolitik. "Wenn," so VATM-Geschäftsführer Jürgen Grützner, "vier Jahre nach dem...

25.01.2002 Gastredner Karel van Miert: "So wird es keinen Wettbewerb geben" Im Spätsommer 2001 hat das Berliner Büro des Verbandes der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) seine Tätigkeit aufgenommen. Leiter der Hauptstadt-Repräsentanz ist Harald Geywitz, der seitdem vor Ort die Interessen der mehr als 50 VATM-Mitgliedsunternehmen...

23.01.2002 Kurth macht neue Versprechungen Der Regulierer hat ohne weitere Prüfung die angekündigten Preiserhöhungen für T-DSL der Telekom akzeptiert und das von seiner Behörde angestrengte Verfahren eingestellt. Dabei hatte er noch im März klare Forderungen mit einer vorläufigen Genehmigung der teilweise nicht Kosten deckenden T-DSL-Preise verbunden: Um Wettbewerb...

16.01.2002 Wettbewerber erwarten vom Regulierer eine klare Entscheidung Mit einem Antrag bei der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP) auf Genehmigung von Preisanhebungen unter anderem für T-DSL-ISDN-Anschlüsse versucht die Deutsche Telekom AG (DTAG) offensichtlich, dem gegen sie von der Bonner Behörde Ende letzten Jahres eingeleiteten Preis-Missbrauchsverfahren zuvor...

06.12.2001 Monopolkommission macht Handlungsvorschläge - VATM fordert: Regulierer soll endlich konsequent durchgreifen Wer Probleme lösen will, muss sie erkennen. Das ist bei Matthias Kurth, Chef der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP), sicherlich der Fall. Aber die Frage ist, ob und wann er tatsächlich Konsequenzen aus den...