2016-Unternehmensnachrichten

19.12.2016 Über 100 km Glasfasertrasse erschließen große Teile des Stadtgebiets Düsseldorf, 19. Dezember 2016 – Gigabit-Geschwindigkeiten für Düsseldorf: Ab sofort verfügt 1&1 Versatel in der Landeshauptstadt über neue Leerrohrkapazitäten mit einer Gesamtlänge von mehr als 100 km, die der Düsseldorfer Telekommunikationsanbieter mit Glasfaser ausbauen wird. Profitieren können...

08.12.2016 EWE-Gremien beschließen Milliarden-Ausbauprojekt für die nächsten zehn Jahre Ministerpräsident Weil: „Weitsichtige und wegweisende Entscheidung, die bespielgebend für Deutschland ist“ Vorstandsvorsitzender Brückmann: „Eines der größten Infrastrukturprojekte in der EWE-Geschichte“ Oldenburg, 8. Dezember 2016. Das Oldenburger Telekommunikations- und Energieunternehmen EWE hat die Weichen für die digitale Zukunft...

01.12.2016 Das Datenvolumen im Glasfasernetz des enviaM-Telekommunikationsdienstleisters envia TEL ist innerhalb von fünf Jahren um mehr als das Zwanzigfache gestiegen – von zwei Petabyte im Jahr 2010 auf 41 Petabyte im Jahr 2015. Das entspricht der Datenmenge von 8.200.000 DVD’s. Auf Grund der damit verbundenen hohen...

28.11.2016 All-IP-Konzept stößt an seine Grenzen und birgt erhebliche Gefahrenpotentiale bei Angriffen von außen – Back-up zu oft vernachlässigt - Satellitengestützte Systeme schützen Radiosender und Unternehmen  Bischberg, 28. November 2016 – Die massiven Ausfälle des Telekom-Netzes zeigen deutlich die Anfälligkeit des All-IP-Konzepts: kein Internet, keine Telefonie, keine...

24.11.2016 – 12:42  Düsseldorf (ots) - FIR an der RWTH Aachen und Ericsson initiieren Center Connected Industry - Neues "5G Application Lab" bietet Testumgebung für Anwendungen aus den Bereichen Logistik, Produktion, Mobilität und Energie - Kooperation Bestandteil von Ericssons "5G for Germany"-Programm Ericsson und das FIR an der RWTH Aachen...

18.11.2016 Salzwedel/Bernau/Berlin, November 2016: „Glasfaser bis ins Haus“, mit diesem Anspruch startete der Ausbau beim FTTH Projekt Altmark unter der Leitung des Zweckverbandes Breitband Altmark und der DNS:NET und dieses Ziel wird auch zeitnah realisiert. Im September und Oktober wurden die ersten Backbone Trassen für Sachsen-Anhalt...

Frankfurt, 17. November 2016, Süleyman Karaman ist ab Januar 2017 neuer Geschäftsführer der Colt Technology Services GmbH in Deutschland und gleichzeitig neuer Regional Sales Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH-Region). Karaman kommt von euNetworks, wo er über fünf Jahre als Geschäftsführer tätig war und...

17.11.2016 • 2022 werden bereits 25 Prozent aller US-User den 5G-Mobilfunkstandard nutzen; damit wird in dieser Region die weltweit größte Marktdurchdringung erreicht • 90 Prozent aller Mobilfunkverträge werden bis 2022 für mobile Breitbandanschlüsse abgeschlossen • Westeuropa wird sich weltweit zum zweitgrößten Markt für das Internet der Dinge (IoT)...

16.11.2016 Die Mainzer dtms GmbH expandiert weiter und geht nun auch in der Schweiz mit seinem bewährten 0800-Shop online. Service-Rufnummern über die Online-Shops der dtms zu ordern, ist die schnelle und einfache Alternative zur amtlichen Beantragung. Die dtms übernimmt dabei nicht nur bürokratischen Aufwand für ihre Kunden,...

  API sorgt für die Zusammenarbeit von SDN-Architekturen unterschiedlicher Netzwerkanbieter Machbarkeitsstudie ist der erste Schritt, um Unternehmen die Möglichkeit zu geben, ihre weltweiten Netzwerke innerhalb von Minuten zu skalieren, zu erweitern oder zu verändern Dallas und Frankfurt, 10. November 2016 – AT&T* und Colt Technology Services beschleunigen die...

  *   Q3 Konzernumsatz wächst um 6,9 Mio. EUR auf 31,3 Mio. EUR *   Q3 EBITDA: 1,6 Mio. EUR (Vj. 1,8 Mio. EUR) *   Auftragseingang durch drei neue Großkundenprojekte deutlich über Plan *   Q3 Free Cashflow: 0,7 Mio. EUR – Nettofinanzvermögen: 2,8 Mio. EUR *   Präzisierung der Jahresprognose 2016 Düsseldorf,...

Frankfurt, 3. November 2016, Colt Technology Services wird seinen Kunden mit seinem eigenen Glasfasernetz künftig eine Bandbreite von bis zu 100 Gbit/s anbieten und investiert deshalb stark in den Ausbau des Netzwerks. Während viele Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche eher in verbraucherorientierte Mobilfunk- und Content-Lösungen investieren, konzentriert...

20.10.2016 Gartner: „Ende 2019 werden etwa dreißig Prozent der Unternehmen SD-WAN-Lösungen nutzen“ Frankfurt, 20. Oktober 2016, Colt Technology Services rollt in 13 europäischen Ländern, darunter Deutschland, einen SD-WAN-Service aus (Software Defined Wider Area Network). Ab 2017 wird der Service in weiteren Ländern zur Verfügung stehen. Mit dem neuen...

04.10.2016 Angebot für datensensible Bereiche Frankfurt, 4. Oktober 2016, Colt bietet seinen Kunden einen dedizierten Zugang zur neuen Microsoft Cloud-Plattform Azure Deutschland. Mit der deutschen Azure Cloud stehen Infrastruktur-, Plattform- und IoT-Dienste aus Rechenzentren in Frankfurt am Main und Magdeburg zur Verfügung. „Dank unserer Partnerschaft mit Microsoft können...

30.09.2016 Oldenburg, 30. September 2016. Der Oldenburger Telekommunikations- und Energieanbieter EWE hat beim Kölner Verwaltungsgericht Klage gegen die Vectoring II-Entscheidung der Bundesnetzagentur eingereicht. Zusätzlich wird das Unternehmen am kommenden Dienstag wie auch viele weitere Telekommunikationsunternehmen einstweiligen Rechtsschutz beantragen. „Wir klagen für einen nachhaltigen Breitbandausbau. Die Bundesnetzagentur hat...

28.09.2016 Hindernisse für die Digitalisierung überwinden Frankfurt, 28. September 2016, Die mangelnde Geschwindigkeit der Internetverbindung ist für viele kleine und mittelständische Unternehmen ein wesentliches Hindernis für ihre weitergehende Digitalisierung. Dies zeigt eine aktuelle repräsentative Studie von KfW Research. 58 Prozent der Befragten gaben die fehlende Bandbreite als...

27.09.2016 Brussels, 27 September 2016: With more than 20 years of experience in Business Development and Operations Leadership Experience as well as European Regulatory and Public Affairs, Luc Hindryckx has now been appointed ECTA new Executive Director. In his professional career Luc Hindryckx also chaired the Council of the Belgian Institute...

16.09.2016 • Am 17. September 1996 gründete EWE die Telekommunikationstochter EWE TEL • Nordwesten profitiert massiv von Breitbandausbau und Wettbewerb • Telekommunikation wichtiger Bestandteil der Energiewende Oldenburg, 15. September 2016. Mit vier Mitarbeitern startete EWE am 17. September 1996 ein neues Geschäftsmodell, das sich zu einer Erfolgsgeschichte entwickeln sollte....

15.09.2016 Zukunftssichere Lösung eröffnet neue Möglichkeiten für mit schnellem Internet un- und unterversorgte Gemeinden – Download-Geschwindigkeiten für Unternehmen von bis zu 50 Mbit/s - Ausbau in Richtung Telefonie und TV-Dienste geplant  Köln, Bischberg, 15. September 2016 – Ein weiterer Meilenstein für eine zukunftsorientierte Breitbandversorgung von Kommunen in...

16.08.2016 Neue Aggregator-Plattform vernetzt Glasfaseranschlüsse in Deutschland /// Basis ist das Glasfasernetz von 1&1 Versatel /// Privatkunden profitieren von modernen Glasfaseranschlüssen Als einer der führenden DSL- und Mobilfunkanbieter in Deutschland hat 1&1 eine Aggregator-Plattform entwickelt, die es ermöglicht, die in Deutschland bereits bestehenden Glasfaser-Hausanschlüsse an die 1&1-Infrastruktur...

04.08.2016 Ericsson und Bombardier haben LTE-Netztests für Eisenbahnanwendungen mit simulierten Geschwindigkeiten von bis zu 200 Stundenkilometern abgeschlossen. Insgesamt wurden elf Tests in einer Laborumgebung durchgeführt, um die Leistungsfähigkeit von LTE-Netzen für CBTC-basierte Anwendungen (CBTC, communications-based train control) und weitere Dienste zu prüfen. Beispiele für diese Services...

03.08.2016 Der TÜV Saarland hat das Herzstück der Datenanalyse von Telefónica Deutschland, die Datenanonymisierungsplattform, geprüft und mit dem Siegel „Geprüfter Datenschutz“ ausgezeichnet. In ihrem Bericht unterstreicht die Prüforganisation den umfassenden Schutz der Privatsphäre und das hohe Maß an Entscheidungsfreiheit. Telefónica Deutschland ist überzeugt, dass die Analyse...

30.09.2016 Wandel verstehen – zukunftsorientiert handeln Lauchhammer, 30. September 2016 - Der rasante Wandel der Breitband- und TV-Märkte sowie die nach eigenen Regeln handelnden neuen Marktakteure Google, Amazon & Co. stellen auch die mittelständischen Kabelnetzbetreiber vor große Herausforderungen. Orientierung und wichtige Impulse bietet ihnen daher der diesjährige Breitbandkongress...

225 Standorte in Deutschland werden an hochmoderne Breitband-Infrastruktur angeschlossen Düsseldorf/ Dortmund, 28. Juli 2016 – Die IHK Gesellschaft für Informationsverarbeitung mbH (IHK GfI) hat 1&1 Versatel den Zuschlag für den Aufbau eines innovativen und performanten Datennetzes erteilt. Bis zum Jahresende 2016 baut der bundesweit tätige Telekommunikationsanbieter...

  Brussels, 20 July 2016. Yesterday, the European Commission announced that it will not open an in-depth investigation into the German telecoms regulator Bundesnetzagentur (BNetzA)’s revised plan to grant exclusivity on upgrades of the copper network with vectoring technology. ECTA and its members take note of this decision...

Düsseldorf, 14. Juli 2016  Ab sofort erweitert ecotel in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Hessen seine Verfügbarkeiten für Ethernet-Anschlüsse auf Basis der Glasfaser-Infrastruktur vom Kabelnetzbetreiber Unitymedia. Auf Grundlage der neuen Kooperation bietet ecotel seinen mittelständischen Geschäftskunden eine erhöhte Netzabdeckung. Glasfaserbasierte Breitbandzugänge gewinnen im Hinblick auf die ITK-...

07.07.2016 Bonn, 5. Juli 2016. Die Anzahl der Verbraucherbeschwerden bei der BNetzA zu unangemessenem Anrufverhalten ist mit circa 29.500 nach wie vor auf einem hohen Niveau. Zur Ursachenanalyse hatte die Bonner Behörde einen Teil dieser Beschwerden näher ausgewertet. Das Ergebnis wurde der tekit Consult Bonn GmbH...

  Arneburg/Bernau/Berlin, 5. Juli 2016 Mit Beginn des Monats Juli wurde der symbolische Spatenstich in Arneburg vom Zweckverband Breitband Altmark, Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, den Bürgermeistern und der DNS:NET durchgeführt. Beim Termin waren die Vertreter des ZBA und Landräte Michael Ziche (Geschäftsführer des ZBA...

24.06.2016 • Entscheidung der Bundesnetzagentur ist enttäuschend, nicht wettbewerbsorientiert und bevorzugt die Telekom • Das eindeutig bessere EWE-Angebot wurde von der Bundesnetzagentur wiederholt nicht berücksichtigt • EWE sieht kaum Verbesserung und prüft rechtliche Schritte gegen diese Entscheidung Oldenburg, 21. Juni 2016. Der Telekommunikations- und Energieanbieter EWE zeigte sich heute...

21.06.2016 „Billige Infrastrukturen leisten sich nur reiche und unintelligente Länder“ Leipzig, 21. Juni 2016 Der FRK Fachverband Rundfunk- und BreitbandKommunikation fordert nachdrücklich im Vectoring-II-Verfahren endlich das Subsidiaritätsprinzip bei der Förderung der Erschließung ländlicher Räume anzuerkennen und anzuwenden. „Die einseitige Bevorzugung der Telekom durch die Bundesnetzagentur und Bundesregierung widerspricht eindeutig...

09.06.2016 Startschuss für die FTTH Region Altmark- Ausbau in Arneburg kann beginnen Arneburg/Bernau, 07. Juni 2016: Die Planungsphase ist abgeschlossen, es ist soweit, die Altmark bekommt ein FTTH Netz im Sinne eines Betreibermodelles und unter der Regie des  Zweckverbandes Breitband Altmark (ZBA). Startpunkt ist die Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck....

07.06.2016 Unternehmen will seinen Wachstumskurs weiter forcieren; mehr als 1 Milliarde Euro Investitionen in den Glasfaserausbau in Deutschland geplant Borken, 06.06.2016. Die stark wachsende Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser agiert seit Mai 2016 unter der um Uwe Nickl erweiterten Führung. Das Unternehmen hat damit einen im deutschen TK-Markt anerkannten...

24.05.2016 EWE begrüßt Äußerungen vom Vorsitzenden des Beirats der Netzagentur, Olaf Lies Vectoring nur als Übergangstechnologie bis zum Glasfaserausbau Angebot für optimale und nachhaltige Versorgung liegt der Bundesnetzagentur vor Ohne Änderung fällt Deutschland noch weiter zurück in der Breitbandversorgung Oldenburg, 24. Mai 2016. Der Telekommunikations- und...

20.05.2016 Neuausbau, Eigeninvestitionen und Verteilerumschaltung Bernau/Berlin, 20. Mai 2016: Potsdam Mittelmark profitiert derzeit vom kontinuierlichen und engagierten Breitbandausbau alternativer VDSL Anbieter. Fünf weitere Brandenburger Orte und Ortsteile gingen ans Netz des größten alternativen VDSL Versorgers in Berlin/Brandenburg, der DNS:NET. Alle wurden an den 10 Gigabit Glasfaserring des...

10.05.2016 Financial Extranet verbindet mehr als 10.000 Finanzdienstleister mit Finanzinformationen und Service Providern und adressiert MiFID-II-Anforderungen Frankfurt, 10. Mai 2016, Colt PrizmNet, das Financial Extranet von Colt, wächst und verbindet inzwischen über 50 Börsen und Anbieter von Finanzinformationen und -services mit mehr als 10.000 Unternehmen weltweit. Colt PrizmNet...

02.05.2016 envia TEL baut die Kapazitäten des Rechenzentrums Datacenter Leipzig aus. Auf zusätzlich rund 440 Quadratmetern Fläche finden 240 Technikschränke und individuell gestaltbare IT-Flächen für Kundenserver Platz. „Die Nachfrage nach sicheren und hochverfügbaren Datacenter-Kapazitäten ist ungebrochen hoch. Da die Vermarktung des ersten Abschnitts sehr erfolgreich war, haben...

13.04.2016 Die Mainzer dtms GmbH launcht die Online-ACD-Lösung „Call Manager“ für ein professionelles und effizientes Anrufmanagement. Mit der einfachen digitalen Umsetzung eines derart komplexen Funktionsumfangs setzt die dtms ein echtes Highlight am Markt. Ab April 2016 können Kunden unter www.dtms.de/callmanager ihren Zugang für die neue Online-ACD freischalten lassen. 30...

11.04.2016 The European Commission has emphasised the need to think long term when it comes to the infrastructure underpinning Europe’s digital economy. In Vodafone’s view, the German regulator is wrong to support short-term incremental upgrades to Germany’s outdated copper telephone networks rather than support investment in...

08.04.2016 • EWE kritisiert Vectoring-Entscheidung der Bundesnetzagentur • Bundesnetzagentur stellt sich auf die Seite der Telekom • Das eindeutig bessere EWE-Angebot wurde von der Bundesnetzagentur nicht berücksichtigt • EWE wird klagen • Wettbewerbsfeindliche Entscheidung schadet dem Breitbandausbau in Deutschland massiv  Oldenburg, 08. April 2016. Der Telekommunikations- und Energieanbieter EWE kritisiert die...

05.04.2016 Auf Basis neuester NGN-Technologie agiert die ecotel communication ag ab sofort als selbstständiger Teilnehmernetzbetreiber (TNB) im gesamten Bundesgebiet. Neben der bewährten Veredelung von Vorleistungsprodukten kann ecotel damit vollkommen eigenständige ITK-Produkte und Tarife designen. Der Fokus wird dabei auf der Entwicklung von zukunftsfähigen NGN- und All-IP-Diensten...

24.03.2016 50 Mbit/s ist keine Option für die Standortsicherung der nächsten Jahre, Sachsen Anhalt setzt auf zukunftssichere Gigabit-Netze Berlin/Salzwedel, 24. März 2016: Sachsen-Anhalt setzt auf Glasfaser und nachhaltige Betreibermodelle bei den ehrgeizigen Breitbandzielen bis 2018. Die Altmark befindet sich dabei auf dem guten Weg zur FTTH-Region (FTTH...

15.03.2016 - Hans Vestberg, President und CEO von Ericsson, diskutiert in Hannover mit EU-Kommissar Günther Oettinger und Vertretern führender ITK-Unternehmen über den Europäischen Digitalen Binnenmarkt - Vestberg betont, dass eine frühe Verfügbarkeit von leistungsstarken, sicheren und flächendeckenden Kommunikationsnetzen entscheidend für den Erfolg des digitalen Wandels der Wirtschaft...

15.03.2016 - Ericsson und Vodafone präsentieren erstmals in Deutschland die neuste Ericsson 5G-Prototypen-Testeinheit, die hundertmal schnellere Downlink-Geschwindigkeiten als heutige, durchschnittliche LTE-Datenraten realisiert - Umfassende 5G-Kooperation in Deutschland, von der Industrieunternehmen profitieren werden - Gemeinsame Innovationen auf dem Weg Richtung 5G, zu denen etwa Trägerfrequenzbündelung im 1,5 GHz-Bereich, eine...

07.03.2016 In diesem Jahr feiert die Konzeptum GmbH ihr 15-jähriges Firmenjubiläum. Gegründet 2001, hat sich das mittelständische Unternehmen von Beginn an auf Projekte für den Telekommunikationsmarkt spezialisiert. Zunächst auf den Kernbereich Billing und Rating fokussiert, haben die Koblenzer ihre skalierbaren Softwarelösungen kontinuierlich um die Bereiche Provisioning...