VATM Connecting Women „Wie Digitalisierung die Arbeitswelt der Medien verändert”

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VATM Connecting Women „Wie Digitalisierung die Arbeitswelt der Medien verändert”

12. September @ 8:00 - 10:00

Wie kann die immer stärkere Digitalisierung die Diversität in der modernen Arbeitswelt fördern? Wie stellen sich die verschiedenen Branchen im Zuge der Digitalisierung auf? Welche Innovationen und Veränderungen gibt es? Mit diesen und weiteren Fragestellungen möchte sich der VATM in seinem neuen Format „Connecting Women“ beschäftigen. Der VATM lebt sein Motto „Wettbewerb verbindet“ und möchte Frauen, die in den Bereichen Telekommunikation und Digitalisierung arbeiten, untereinander sowie mit Vertreterinnen anderer Branche und z. B. der Politik eine Plattform des Austauschs bieten.

 

Wir freuen uns sehr, bei der Premiere die erste und bislang einzige Chefredakteurin einer Funke-Zeitung, Christine Richter von der „Berliner Morgenpost“, als Gastrednerin begrüßen zu können und Ihnen die Möglichkeit zu geben, wertvolle Kontakte zu knüpfen und zu pflegen, den Austausch rund um die Themen Digitalisierung, Innovation, Arbeitswelt 4.0 und Diversität zu intensivieren und neue Impulse mitzunehmen.

  • Programm:
    08.30 Uhr Einlass und Frühstück
    08.45 Uhr Begrüßung Valentina Daiber, Präsidiumsmitglied des VATM, Mitglied des Vorstands von Telefónica Germany
    08.55 Uhr Impulsstatement „Journalismus 4.0 – Wie die Digitalisierung die Arbeitswelt der Medien verändert“ Christine Richter, Chefredakteurin der Berliner Morgenpost
    anschl. Networking

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist NUR mit persönlicher Einladung möglich – Bei Interesse können Sie sich gerne via E-Mail bei Frau Ursula Selker melden.

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

Details

Datum:
12. September
Zeit:
8:00 - 10:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

VATM e.V.

Veranstaltungsort

TBA Berlin
Eisenacher Str. 119
Berlin, 10777
+ Google Karte