BMWi und BMI: Nächster Round Table zum Thema Datenschutz

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BMWi und BMI: Nächster Round Table zum Thema Datenschutz

30. Januar 2020 @ 10:00 - 13:00

Im kommenden Jahr wird die Europäische Kommission die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nach zweijähriger Geltung erstmals evaluieren. Der Bundesregierung ist wichtig, dass dabei auch die bislang gesammelten Erfahrungen aller Anwenderkreise der DSGVO und der Betroffenen einbezogen werden. Außerdem rückt das Thema Blockchain, das vielfältige Berührungspunkte zum Datenschutzrecht hat, immer stärker in den Fokus der Wirtschaft. Deshalb hat die Bundesregierung in ihrer Blockchain-Strategie vom 18.09.2019 einen Round Table zum Thema Blockchain und Datenschutz angekündigt.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat möchten dies zum Anlass nehmen, die Veranstaltungsreihe zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung zu diesen beiden Themen fortzusetzen.

Bitte merken Sie sich diesen Termin schon einmal vor. Das BMWi wird eine Einladung mit dem Programm versenden, sobald die letzten Planungen abgeschlossen sind.

Da insbesondere die Evaluierung der DSGVO ansteht, ist eine Teilnahme von Experten aus unseren Reihen sicherlich wichtig.

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben, melden Sie sich bitte via Email bei Frau Iris Nolte. Sobald die Einladung vorliegt und wir wissen, wieviel Personen wir anmelden können, werden wir die Teilnehmer festlegen.

Details

Datum:
30. Januar 2020
Zeit:
10:00 - 13:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

BMI und BMWI

Veranstaltungsort

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Scharnhorststraße 34-37
Berlin, 10115
+ Google Karte anzeigen