NEWS

Köln, 02.05.2024. Auch wenn es minimale und wahrlich nur halbherzige Verbesserungen gibt, die Förderung des Glasfaserausbaus führt weiterhin nicht zur Beschleunigung, sondern bremst diesen völlig unnötig und extrem bürokratisch…

PRESSEMITTEILUNGEN

Pressestatement

50 Jahre Monopolkommission, 50 Jahre Bekenntnis für fairen Wettbewerb

Anlässlich des 50jährigen Bestehens der Monopolkommission betont VATM-Geschäftsführer Dr. Frederic Ufer im heutigen VATM-Pressestatement:

 

„Wettbewerb ist ein hohes Gut in Deutschland. Seit 50 Jahren ist die Monopolkommission Fürsprecherin und Hüterin für faire wettbewerbliche Rahmenbedingungen auf den Märkten – seit mehr als 25 Jahren ganz besonders für die TK-Branche. …“

 

Pressemitteilung

VATM und DIALOG CONSULT stellen 6. Gigabitstudie für Deutschland vor

  • Die Versorgbarkeit (Homes Passed) mit Gigabit-Anschlüssen (HFC/ FTTB-H) steigt im ersten Halbjahr auf 78,6% (35,9 von 45,7 Millionen privaten Haushalten/KMU).
  • HFC-Netze sichern die Versorgbarkeit von fast 60% aller Haushalte und KMU.
  • Die Wettbewerber stemmen den Gigabit-Ausbau zu 80% und sind damit der wichtigste Treiber der Gigabit-Gesellschaft
  • Glasfaserversorgungsquote steigt im ersten Halbjahr 2024 im Vergleich zum Vorjahr um nur 1,1 Prozentpunkte auf 17,7%, wobei hier der Anteil der Wettbewerber überragende 70,4% beträgt. Wettbewerber bauen Glasfaser in rund 60 Prozent bis zum Kunden (Homes Connected) – die Telekom baut in 73% der Fälle an ihren Kunden vorbei
VATM-Pressemitteilung

VATM-Jahrbuch 2024: Reißt Deutschland das Glasfaserziel 2030?

+++ Digitalisierung braucht starke Infrastrukturnetze im Festnetz und Mobilfunk +++ Fairer Wettbewerb entscheidend für die digitale Zukunft


Mit Gastbeiträgen von Johannes Schätzl MdB, stellvertretender digitalpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Maik Außendorf MdB, digitalpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Maximilian Funke-Kaiser MdB, digitalpolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion und Dr. Reinhard Brandl MdB, digitalpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion


Köln, 08.05.2024. Digitalisierung eröffnet eine Vielzahl neuer Möglichkeiten für Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen. Hochleistungsfähige Netzinfrastrukturen im Festnetz wie im Mobilfunk sind dafür die Grundlage. 

Pressemitteilung

Digitale Orte 2024: VATM unterstützt Innovationswettbewerb für das digitale Leben im ländlichen Raum

Bis zum 2. Juli 2024 mit digitalen Projekten und Initiativen für den ländlichen Raum unter www.digitale-orte.de bewerben!

 

Köln, 14.05.2024. Digitalisierung muss gestaltet und gelebt werden. Sehr gerne unterstützt der VATM daher den bundesweiten Wettbewerb „Digitale Orte 2024”, der wegweisende Initiativen, Projekte, Kommunen sowie Vorreiterinnen und Vorreiter sucht, die mit digitalen Ansätzen und Technologien den Wandel gerade im ländlichen Raum erfolgreich vorantreiben. Prämiert werden Erfolgsgeschichten aus den Kategorien Bildung, Kultur & Soziales, Gesundheit, Mobilität & Infrastruktur, Verwaltung sowie smarte Kommune.

VATM-Pressestatement

Monitoringbericht der BNetzA zeigt klar die Dramatik des strategischen Überbaus der Telekom für die Glasfaserinvestitionen in Deutschland

Berichtspflicht für die Telekom ist jetzt zwingend notwendig, um weiteren Schaden zu verhindern

 

Den Monitoringbericht der Bundesnetzagentur analysiert VATM-Geschäftsführer Dr. Frederic Ufer wie folgt:

 

„Es besteht kein Anlass, die Überbauproblematik zahlenmäßig herunterzuspielen, oder die Wirkung gegenüber Investoren, die wir dringend in Deutschland brauchen, zu verharmlosen. Die Bundesnetzagentur hat in ihrem Zwischenbericht der Monitoringstelle zur Erfassung von doppelten Glasfaserausbauvorhaben der Telekom in Wahrheit ein verheerendes Zeugnis ausgestellt. Relevante Schlussfolgerungen werden allerdings nicht gezogen.

VATM-Pressemitteilung

Entgeltgenehmigung für den Leerrohrzugang ist Meilenstein für schnelleren Glasfaserausbau – BNetzA erteilt Preismodell der Telekom klare Absage

Köln, 10.04.2024. Die starke Absenkung der Entgelte für den Zugang zum Leerrohrnetz der Telekom um 30 bis zu fast 90 Prozent ist ein wichtiger Schritt, um die Investitionsanreize für die Wettbewerber zu stärken und die flächendeckende Versorgung mit Glasfaser voranzutreiben.

Top-Thema

Antworten zu den aktuellen Fragen der TK-Branche

VATM-Positionspapier

Wettbewerb und Investitionen

Mitgliedernachrichten

Interessante Neuigkeiten aus der TK-Branche

Veranstaltungen

Events für Mitglieder und Interessierte.

Neue Mitglieder im VATM

Icotera A/S

René Brøchner, CEO, Icotera: „This partnership represents a significant step for our company as we expand our presence in the German telecommunications market. Being part of the association will not only enhance our ability to innovate but also allow us to work closely with other industry leaders to shape the future of telecommunications in Germany. With more than a decade of experience in open access fiber network, we are committed to bringing our expertise and resources to the table and are excited about the opportunities that lie ahead.“

Ein starker Verband dank starker Mitglieder

Wir freuen uns sehr, dass sich in den letzten Monaten 21 neue Mitglieder von den Stärken des VATM überzeugt haben. Dazu gehören u. a. Glasfaser ausbauende und unterstützende Unternehmen, junge, innovative Neumitglieder, die dank modernster Technologie den Markt weiterbewegen werden, smarte Dienste, die das Leben erleichtern, und erfahrene Experten, die uns rechtlich beraten und unterstützen.

Tipps und Hinweise für ein stabiles und leistungsstarkes Heimnetz der Verbände VATM und Bitkom

Home-Office, Smart-Home-Anwendungen und auch Home-Schooling erleichtern unser Leben und sind längst Standard in den allermeisten Haushalten. Umso wichtiger ist ein stabiles und leistungsstarkes Heimnetz. Woran liegt es, dass es manchmal daheim ruckelt? Wie können Sie Ihr Heimnetz optimieren? Die beiden Branchenverbände VATM und Bitkom haben gemeinsam mit ihren Mitgliedsunternehmen eine detaillierte und gut verständliche Checkliste entwickelt, die die wichtigsten technischen Infos verständlich auf den Punkt gebracht und viele Tipps liefert, wie die Bandbreite, die Ihr Netzbetreiber bis an den Netzanschlusspunkt liefert, auch in der Wohnung / im Haus zur Verfügung steht. Die Checkliste finden Sie hier.

Unsere Mitglieder