22. Breitbandkongress des FRK

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

22. Breitbandkongress des FRK

23. September - 24. September

Das Programm des Breitbandkongresses steht und die begleitende Ausstellung ist mit namhaften Firmen gut besetzt. Zudem findet am Mo. 23.09.19, ab 17.00 Uhr ein Branchentreff statt.

Die kleinen und mittleren Kabelnetzbetreiber, mittelständische Programmanbieter sowie deren Partner der Wohnungswirtschaft stehen durch Konzentrationsprozesse sowie den rasanten Wandel der Breitband- und TV-Märkte vor wachsendenden Herausforderungen. Wie man am besten gemeinsam für die Zukunft handeln kann, zeigt der diesjährige Breitbandkongress 2019 des FRK. Dieser hat sich nach seiner Neuorientierung in den vergangenen Jahren als führender Branchentreff sowie Inhalte- und Orientierungsgeber für mittelständische Unternehmen, Hersteller digitaler Geräte, TV-Anbieter, Kommunen, Wohnungswirtschaft, Investoren und Multiplikatoren aus Wirtschaft und Medien etabliert

 

Das Programm bietet einen interessanten Mix an hochkarätigen Sprechern, Diskussionsforen, praxisrelevanten Fachvorträgen sowie eine begleitende Fachmesse mit führenden, praxisorientierten Technologiefirmen, Netzausrüstern und potentiellen Beratungspartnern und Finanziers aus der Finanzwirtschaft. Für den Eröffnungsvortrag ist Michael Theurer, Mitglied des Deutschen Bundestages und stellvertretender FDP-Fraktionsvorsitzender, vorgesehen.

Der Besuch des Breitbandkongresses am Montag und Dienstag ist für FRK-Mitglied kostenfrei, jedoch ist eine Anmeldung erforderlich. Bei Interesse können Sie sich gerne HIER anmelden.

Alle Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie unter www.breitbandkongress-frk.de

Details

Beginn:
23. September
Ende:
24. September
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

FRK

Veranstaltungsort

H4 Hotel Leipzig
Schongauerstraße 39
Leipzig, 04329
+ Google Karte