Events: Berichte und Fotos

13.02.2013

Social-Media-Workshop

Social Media  – das ist keine Zauberei, sondern hat  im Kommunikationsmix von Unternehmen längst eine zentrale Querschnittsfunktion übernommen. Im Rahmen der digitalen Transformation  verändert sie dabei auch die Rolle der PR von Grund auf und sorgt für mehr Transparenz und Authentizität im Dialog mit neuen, aber auch alten Bezugsgruppen. Gemeinsam mit Praktikern aus den (Mitglieds-)Unternehmen hat der VATM im Rahmen seines ersten Social Media-Workshops Chancen und Risiken zu diesem Thema beleuchtet und die praktische Umsetzung einzelner Strategien erörtert.
 
Auf Einladung von VATM-Mitglied Vodafone in die traditionsreiche Hirschburg nahe Bonn gaben Andreas Maurer von 1&1, Ferdinand von Reinhardstoettner, Telefónica, sowie Alexander Leinhos und Michael Hufelschulte von Vodafone Einblick in die alltägliche Praxis ihrer Social Media Relations - insbesondere im Rahmen des Customer Service. Hier ist die Reaktion über Social Media Kanäle kritischer Erfolgsfaktor für Image und Brand eines Unternehmens ... und kennt oftmals keinen Redaktionsschluss. Aus Sicht von Google brachte Pressesprecher Stefan Keuchel die Kommunikation via Blog und Twitter den Teilnehmern anhand zahlreicher Beispiele nahe. Und Thomas Keup gewährte offene Einblicke in die Praxis des europäischen Mobile Startup yuilop aus Barcelona. In der abschließenden Kreativ-Sitzung erarbeiteten die Teilnehmer unter seiner Leitung eine Kampagne zur Markteinführung eines neuen Mobilfunkproduktes.
 
Der gemeinsame Erfahrungsaustausch wird fortgesetzt. Darin waren sich die Teilnehmer nach einem arbeits- und lernintensiven Tag einig.

Kontakt

Corinna Keim 
Leiterin Kommunikation und Presse
Tel.: +49 221 376 77-23
E-Mail: ck(at)vatm.de