Unternehmensnachrichten

12.06.2015

: ANGA COM 2015 endet mit positiver Bilanz: 17.000 Teilnehmer - davon 50 % international

• Rekord des Vorjahres mit 450 Ausstellern eingestellt
• 17.000 Teilnehmer aus 74 Ländern
• Neue TV-Nutzungsformen lassen Breitband- und Medienbranche boomen
• Nächster Messe-Termin: 7. bis 9. Juni 2016 in Köln
Köln, 12. Juni 2015 ¬| Die ANGA COM ist gestern mit einer hervorragenden Bilanz von 450 Ausstellern und 17.000 Teilnehmern zu Ende gegangen. Erneut kamen 50 % der Teilnehmer aus dem Ausland – aus insgesamt 74 Ländern. Damit hat die Kongressmesse für Breitband, Kabel & Satellit nahtlos an die Erfolgszahlen des Vorjahres angeknüpft.

Thomas Braun, Präsident des Verbandes Deutscher Kabelnetzbetreiber (ANGA): „Die ANGA COM 2015 war für uns ein großer Erfolg. Das gilt besonders für die erneut erstklassigen Teilnehmerzahlen und die hohe Internationalität. Sehr gefreut haben mich die in diesem Jahr besonders zahlreichen und hochwertigen Branchenkooperationen.“

Dr. Peter Charissé, Geschäftsführer der ANGA COM, sieht die Branche weiterhin im Aufwind: „Drei Tage ANGA COM mit einer prall gefüllten, pulsierenden Messehalle und einem hervorragend besuchten Kongressprogramm haben gezeigt, dass wir uns auf weitere Boom-Jahre freuen können. Insbesondere neue Fernsehformen wie Multiscreen, TV Everywhere und Cloud TV eröffnen neue Wachstumspotenziale. Das gilt gleichermaßen für die Breitband- und Medienunternehmen.“

Mit Herbert Strobel, Vorsitzender des Fachverbandes Satellit & Kabel im ZVEI (Zentralverband Elektro¬tech¬nik- und Elektronikindustrie e.V.), zeigen sich auch die Hersteller mit dem Messeverlauf höchst zufrieden: „Die diesjährige Bilanz ist erneut beeindruckend. Das gilt vor allem für die hohe Qualifikation und Internationalität der Besucher. Die ANGA COM hat ihre Führungsrolle in Europa festigen können und bleibt für unsere Hersteller und Systemlieferanten das Branchen-Highlight des Jahres.“

Die ANGA COM 2016 wird vom 7. bis 9. Juni 2016 erneut in Köln stattfinden.

Veranstalter:
ANGA Services GmbH
Nibelungenweg 2
50996 Köln
Telefon: +49 (0) 221 / 99 80 81 0
E-Mail: info@angacom.de
Internet: www.angacom.de

Kontakt

VATM-Geschäftsstelle Köln
Tel.: +49 221 37677-25
E-Mail: vatm(at)vatm.de