Unternehmensnachrichten

20.02.2014

Rivenich erhält Glasfaseranschluss von inexio

Notwendige Anzahl an Verträgen erreicht – Ab Sommer 2015 Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s verfügbar

Ein schneller Anschluss ans Internet ist heute ein harter Standortfaktor. Ob für die Schule, das Studium, den Heimarbeitsplatz oder die Freizeit – das Internet hat unser Leben verändert und bietet zahlreiche Möglichkeiten. Um diese ausschöpfen zu können sind allerdings moderne und leistungsstarke Anbindungen erforderlich. Die wird es nun in Rivenich in absehbarer Zeit geben, denn die Anzahl von 60 Verträgen sind erreicht und das saarländische Telekommunikationsunternehmen inexio wird bis Sommer 2015 sein DSL-Versprechen einlösen. Dann sind Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s verfügbar und selbst komplexe und datenintensive Anwendungen ohne Wartezeiten möglich.

„Unser Auftrag als politisch Verantwortliche ist es, eine digitale Spaltung zu verhindern“, erklärte Verbandsbürgermeister Christoph Holkenbrink. „Dank Unternehmen wie inexio sind wir in unserer Verbandsgemeinde auf einem guten Weg eine flächendeckende Versorgung mit schnellen Internetanschlüssen sicherzustellen.“ Ortsbürgermeister Günther Thul freut sich über die Unterzeichnung des Kooperationsvertrages: „Nun steht es endlich fest: Im Sommer nächsten Jahres ist unser Ort bestens an die Datenautobahn angebunden – ein echtes Plus für Rivenich.“

In den nächsten Monaten wird inexio nun die Feinplanung vorantreiben und danach die notwendigen Bauarbeiten eintakten. Das Unternehmen wird ausgehend von der Haupttrasse entlang der Autobahn Glasfaser bis in die Ortslage verlegen und von dort auf den letzten Metern auf die vorhandene Kupferinfrastruktur aufsetzen. „Das hat den Vorteil, dass die Belastung durch Bauarbeiten für die Bürgerinnen und Bürger reduziert wird und keinerlei Arbeiten am Hausanschluss anfallen“ erklärte Anja Schramm, bei inexio für den kommunalen Vertrieb verantwortlich.

Wer bisher noch keinen Vertrag abgeschlossen hat und sich für einen der neuen leistungsstarken Anschlüsse von inexio interessiert, kann sich unter www.myquix.de oder unter der Service-Hotline 0800/7849375 informieren.

Kontakt

VATM-Geschäftsstelle Köln
Tel.: +49 221 37677-25
E-Mail: vatm(at)vatm.de