Unternehmensnachrichten

22.03.2013

sms eSolutions baut Marktstellung für Telefonnummern-Portierungen als Hosted Service weiter aus

Düren, im März 2013. Der Portierungs-Softwareanbieter sms eSolutions (www.sms-esolutions.de) hat in den vergangenen zwölf Monaten die Anzahl der Kunden für seinen ICCS Hosting Service zur Rufnummernvergabe und Portierung verdreifacht. Inzwischen vertraut so fast jeder Dritte deutsche Festnetzprovider den Softwarelösungen aus Düren. Damit verfügt sms eSolutions bereits heute über eine der vollständigsten Portierungsdatenbanken in Deutschland. In Zukunft wird sich das Unternehmen daher verstärkt als vom Markt bestimmter zentraler Portierungsdienstleister positionieren.

2009 hatte das Dürener Unternehmen damit begonnen, seine damals bereits erfolgreiche Portierungssoftware ICCS (Inter Carrier Communication System) für Mobilfunk- und Festnetz-Provider zu virtualisieren und die Kaufsoftware in eine Managed-Softwarelösung zu überführen. „Die Vorteile für unsere Kunden liegen auf der Hand“, sagt Elmar Körner, Geschäftsführer von sms eSolutions: „Unsere Kunden müssen nicht selbst in teure Hardware, Backup- und Redundanz-Systeme investieren. Zudem sind durch unser Management-Angebot auch die Einstiegshürden für neue Provider geringer, weil viele Prozesse im Hintergrund nicht mehr von unseren Kunden selbst betreut werden müssen.“ Nach zwei Jahren Entwicklungsarbeit mit ersten Pilotkunden bietet sms eSolutions den ICCS Hosting Service nun seit 2011 am Markt an.

Eine der qualitativ besten Portierungsdatenbanken
Zwei Jahre nach dem Start lassen heute bereits fast ein Drittel aller am Portierungsverfahren teilnehmenden Festnetzprovider und immer mehr Mobilfunkprovider ihre Rufnummernportierungen und die Vergabe von Telefonnummern über den Hosting Service von sms eSolutions laufen. Da das Unternehmen auch selbst am Portierungsverfahren mit einer eigenen Kennung teilnimmt und alle Portierungsinformationen bei sms eSolutions in einer zentralen und mandantenfähigen Datenbank zusammen laufen, ist so in den vergangenen zwei Jahren die wahrscheinlich größte und qualitativ beste Portierungsdatenbank entstanden. Durch zusätzliche Softwaresysteme analysiert sms eSolutions zudem die täglich einfließenden Portierungsinformationen. So können zum Beispiel Datumsabweichungen durch virtuelle Portierungen korrigiert werden. Diese hohe Datenqualität kann den Carriern als Routing-Informationen zu Verfügung gestellt werden.

sms eSolutions als vom Markt bestimmter zentraler Portierungsdienstleister
„Der Markt hat es bisher nicht geschafft, sich für eine zentrale Portierungsdatenbank stark zu machen. Daher ist es sinnvoll, den Portierungsdatenaustausch an einen Dienstleister zu übertragen“, ist sich Elmar Körner sicher. „Durch die bereits bestehenden Kundenbeziehungen und die damit verbundene Qualität und Größe unserer Datenbank kann uns der Markt damit quasi zu einer zentralen Portierungsdatenbank machen.“ Dieses Potential möchten Körner und sein Team zukünftig stärker nutzen und sich entsprechend positionieren. „Schon seit vielen Jahren denkt der Markt über eine zentrale Portierungsdatenbank nach – nur zu einem Ergebnis ist man bisher nicht gekommen“, so der sms eSolutions Geschäftsführer. „Auf Grund des in uns gesetzten Vertrauens vieler Kunden können wir jetzt nur anbieten, diese Rolle als Dienstleister gerne zu übernehmen.“ Die Vorteile wären für alle Marktteilnehmer qualitativ noch bessere Routinginformationen und damit Kostenersparnisse bei vielen Routings von einem Carrier zum anderen. In den kommenden Jahren müssen alle Carrier zudem ihre Netze auf IP-Protokoll umstellen. „Durch neue Anforderungen bei den Routing-Protokollen wird eine hohe Qualität der Portierungsinformationen dann noch viel wichtiger – eine Qualität, die wir schon heute liefern können“, so Körner weiter.
(3.804 Zeichen)
 
Über das Unternehmen
Die sms eSolutions GmbH (www.sms-esolutions.de) wurde 2000 von Elmar Körner gegründet und ist Spezialist rund um das Thema Rufnummernportierung und Rufnummernvergabe. Fast jeder Dritte Festnetzanbieter in Deutschland und immer mehr Mobilfunkprovider sind Kunden des Unternehmens. Mit ihrem Produkt ICCS Professional (Inter Carrier Communication System) bietet der Spezialist Telefonie-Anbietern eine der modernsten Software-Lösungen für die Kundendaten- und Rufnummernverwaltung sowie zur Rufnummernportierung. Der ICCS Hosting Service als Managed Software-Lösung sowie umfangreiche Dienstleistungen wie Hosted SARV für Auskunftsersuchen der Sicherheitsbehörden gemäß §112 TKG runden das Portfolio der sms eSolutions ab. Das Unternehmen beschäftigt in Düren aktuell 18 Mitarbeiter.

Medienkontakt
sms eSolutions GmbH
Marliese Böwen
Telefon 02421 9857-943
E-Mail m.boewen(at)sms-holding.de

Zur Unternehmens-Website

Kontakt

VATM-Geschäftsstelle Köln
Tel.: +49 221 37677-25
E-Mail: vatm(at)vatm.de