Termine

Datum:08.02.2016 - 13.02.2016
Veranstaltung:DIAMOND Glasfaserschule

Mit Prüfung zur zertifizierten "dibkom Fachkraft LWL-Installation"

Weitere Informationen zum Ablauf der Schulung sowie der Anmeldung finden Sie HIER.

VATM-Mitglieder erhalten hier einen Rabatt auf die Anmeldegebühr - weitere Infos via Mail anfragen.

 

 

Ort:tba, Münster
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:10.02.2016
Veranstaltung:BMWi Fachdialog "Ordnungsrahmen für die digitale Wirtschaft

Save the Date

Weitere Informationen folgen!

Ort:tba, Berlin
Veranstalter:BMWi
Datum:11.02.2016
Uhrzeit:13:00 - 18:00
Veranstaltung:Veranstaltung zum Thema Datenschutz und Compliance

Informationen zum Programmablauf und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:Freshfields Bruckhaus Deringer LLP, Feldmühleplatz 1, 40545 Düsseldorf
Veranstalter:Freshfields Bruckhaus Deringer LLP
Datum:16.02.2016 - 18.02.2016
Veranstaltung:FTTH CONFERENCE 2016

die FTTH Conference als weltweit größte Veranstaltung rund um das Thema Fiber to the Home wird im kommenden Jahr vom 16. bis zum 18. Februar in Luxemburg zu Gast sein. Die dreitägige Veranstaltung, die vom FTTH Council Europe organisiert wird, bietet ein hochkarätiges Programm mit einer Vielzahl von Vorträgen, Workshops, Diskussionsrunden, Ausstellungen und Gesprächsmöglichkeiten.

Der VATM begleitet dieses zentrale Event als Kooperationspartner, VATM-Mitglieder profitieren daher von einem besonderen Veranstaltungsrabatt. Den Rabatt-Code können Sie via Mail anfragen.

Insgesamt 130 Referenten, 9 Workshops sowie gut 100 Aussteller und Partner machen diese Veranstaltung erneut zu einer der wichtigsten Fachtagung in Europa, in deren Mittelpunkt die zentralen Herausforderungen und Chancen des FTTH-Ausbaus stehen. Erwartet werden mehr als 3.000 Gäste aus 85 Ländern.

Weitere Informationen finden Sie hier www.ftthconference.eu.

Ort:Luxexpo, Luxembourg
Veranstalter:FTTH Council Europe
Datum:17.02.2016
Uhrzeit:13:00 - 18:00
Veranstaltung:Mobile Payment, „…(wann) wird das was? Und wie?“

Mobile Payment ist zwar seit Jahren in der Diskussion, bisher aber noch nicht richtig vom Fleck gekommen, trotz manchmal euphorischer Studien und Konferenzen, die seit Mitte letzten Jahrzehnts jedes Jahr aufs Neue den Durchbruch des M-Payment sehen. Und selbst in Pionierländern wie Schweden ist die Bedeutung von Mobile Payment insgesamt noch eher gering.

Im kommenden Workshop der Deutschen Medienakademie soll daher – neben einer sorgfältigen Übersicht über die aktuelle nationale und internationale Situation bei M-Payment – diskutiert werden, welche Beispiele es bereits gibt, wie die Technik sich weiter entwickeln könnte, welche Faktoren für einen Erfolg unumgänglich sind und welche eher Verhinderer sind. Nicht zuletzt soll auch zwischen den teilnehmenden Experten diskutiert werden, welche Szenarien letztendlich realistisch sind, damit potenzielle Marktteilnehmer einen stabilen Rahmen für ihre Planungen erhalten.

Wir würden uns über Ihr Interesse an der Veranstaltung freuen. Alle Infos und den Link zur Anmeldung finden Sie HIER.VATM-Mitglieder erhalten einen Rabatt auf die Teilnahmegebühr - hierzu erhalten Sie weitere Informationen via Mail.

Programmablauf

Ort:PAYBACK GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München
Veranstalter:deutsche medienakademie
Datum:23.02.2016 - 25.02.2016
Veranstaltung:CCW 2016

18. Internationale Kongressmesse für Kundenservice, -kommunikation und Call Center

  • VATM präsentiert Symphony
  • Halle 2, Stand 2B1

Weitere Informationen finden Sie unter www.ccw.eu.

Ort:Estrel Congress & Messe Center, Berlin
Datum:23.02.2016
Uhrzeit:12:00 - 13:00
Veranstaltung:"Neue Geschäftsmodelle sichern Ihre Zukunftsfähigkeit!" mit Digitalisierungsexperte Karl-Heinz Land

Einladung

Im Rahmen der Call Center World 2016 möchten wir Ihnen unser Porjekt Symphony vorstellen und präsentieren in diesem Rahmen einen interessanten Gast mit einem Impulsvortrag zum digitalen Wandel von Unternehmen, den notwendigen Konsequenzen für Veränderungsprozesse im eigenen unternehmerischen Handeln und daraus folgenden Lösungsansätzen.

Hier setzt das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen der High-Tech-Strategie 2020 geförderte Forschungsprojekt „Symphony“ an. Das Projekt will die Grundlagen für eine digitale Plattform für IP-basierte Informations- und Telekommunikations-Dienste
schaffen. Im Rahmen der Call Center World 2016 möchten wir Ihnen zeigen, welche Vorteile das Projekt „Symphony“ auch für Ihr Unternehmen zukünftig konkret haben kann, wie Sie Ihre Unabhängigkeit von großen integrierten Anbietern reduzieren und sich Service- und Kostenvorteile
verschaffen. Sie erfahren, wer die Akteure von Symphony sind, was sie antreibt und wann Symphony auch für Ihr Unternehmen zur Verfügung stehen kann.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie HIER.

Bitte melden Sie sich per Mail an Frau Selker bis spätestens 16. Februar 2016 an. Bitte teilen Sie dabei auch mit, ob Sie eine Eintrittskarte für die Call Center World 2016 benötigen.

 

 

Ort:Call Center World 2016, Estrel Hotel Berlin, Sonnenallee 225, 12057 Berlin; Halle 2, Raum Backstage 1, 2. OG.
Veranstalter:Symphony
Datum:24.02.2016
Uhrzeit:17:30 - 22:00
Veranstaltung:Telecommunications Executive Circles: "Industrie 4.0 – Mit ICT-Know-how Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit sichern!"

VATM-Mitglieder erhalten auf dieser Veranstaltung einen Rabatt von 20 % auf die Teilnahmegebühr. Das Kennwort für die Vergünstigung können Sie via Mail vor Ihrer Anmeldung anfragen.

Weitere Informationen zum Programmablauf und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:PWC-Tower, Frankfurt am Main
Veranstalter:TEC
Datum:29.02.2016
Veranstaltung:8. Petersberg-Regulierungs-Konferenz

Gäste des Vormittagspanels zu regulatorischen Entwicklungen in den Bereichen Energie, Infrastruktur und Telekommunikation werden u.a. Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur, Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamtes und Prof. Dr. Daniel Zimmer, Vorsitzender der Monopolkommission, sein. Am Nachmittag können die Teilnehmer in Workshops zu europäischer Energiepolitik und Big Data mit weiteren Experten in die Diskussion eintreten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und ANmeldung finden Sie HIER.

Ort:Steigenberger Grandhotel Petersberg (Königswinter/Bonn)
Veranstalter:Rechtsanwaltssozietät Freshfields Bruckhaus Deringer
Datum:29.02.2016 - 05.03.2016
Veranstaltung:Diamond Glasfaserschule

Mit Prüfung zur zertifizierten "dibkom Fachkraft LWL-Installation"

Weitere Informationen zum Ablauf der Schulung sowie der Anmeldung finden Sie HIER.

VATM-Mitglieder erhalten hier einen Rabatt auf die Anmeldegebühr - weitere Infos via Mail anfragen.

Ort:tba, Köln
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:03.03.2016 - 04.03.2016
Veranstaltung:Workshop “Communication Infrastructure Strategies for Smart Grid Applications”

Wir möchten Sie gerne auf die Ergebnisse der europaweiten ENERGISE Studie unter Telekommunikationsunternehmen, (Verteil-) Netzbetreibern, Energieunternehmen und weiteren Stakeholdern und den 2.ENERGISE Workshop in Berlin am 03.-04.2016 März hinweisen.

•    Studie
Die Ergebnisse stellen eine umfassende und flächendeckende Analyse zu Fragen der sektorübergreifenden Kooperation sowie zu Fragstellungen geteilter oder dedizierter Infrastrukturentwicklung im Smart Grid Umfeld dar. Es wird deutlich, dass sowohl Verteilnetzbetreiber als auch Telekommunikationsanbieter großes Potential für kooperative Lösungen zur schnellen Implementierung von Smart Grids sehen. Ebenso zeigen die Ergebnisse Hürden und Chancen für kooperativen Infrastrukturausbau, sowie aktuelle Tendenzen der Entwicklung des Energiemarktes auf. HIER finden Sie das Management Summary der Ergebnisse (in englischer Sprache). Der ausführliche Studienbericht (ebenso in englischer Sprache) ist im Download Bereich der ENERGISE Homepage verfügbar.

•    2. ENERGISE Workshop “Communication Infrastructure Strategies for Smart Grid Applications” in Berlin am 03. - 04.03.2016
Im Rahmen des Workshops werden hochrangige Experten aus den beteiligten Industrien zukünftige Kooperationslösungen für den Infrastrukturausbau im Smart Grid-Kontext diskutieren. Zentrale Inhalte des Workshops werden einerseits strategische Fragestellungen zur sektorübergreifenden Kooperation aus Sicht von Telekommunikations- und Energieunternehmen sein. Andererseits werden Best-Practice Beispiele zu gemeinsamen Infrastrukturausbau sowie zu Kommunikationsinfrastrukturen für Smart Grids aus dem europäischen Umfeld präsentiert.

Organisatorisches zum Workshop
• Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei
• Anmeldung: Auf Grund der begrenzten Anzahl an Plätzen bitten wir Sie bis zum 26.02.2016, sich auf der ENERGISE Homepage zu registrieren oder uns eine E-Mail an energise(at)de.tuv.com mit Ihren Kontaktdaten zukommen zu lassen


Wenn Sie Fragen zum Workshop oder zum Projekt ENERGISE im Allgemeinen haben, wenden Sie sich bitte an: Daniel Schöllhorn via daniel.schoellhorn(at)de.tuv.com oder energise(at)de.tuv.com

Weitere Informationen zum Programmablauf finden Sie HIER.

Ort:TÜV Rheinland AG, Alboinstraße 56, 12103 Berlin
Veranstalter:TÜV Rheinland AG
Datum:14.03.2016
Veranstaltung:VATM-CeBIT-Abend

(nur auf persönliche Einladung)

Ort:Altes Rathaus, Hannover
Veranstalter:VATM e.V.
Datum:18.04.2016 - 19.04.2016
Veranstaltung:10. Fachkonferenz „Breitbandversorgung in Deutschland“

Die 10. Fachkonferenz „Breitbandversorgung in Deutschland“ soll einen Überblick über die neuesten Entwicklungen und die Situation in Deutschland im internationalen Vergleich geben. Auch dieses Mal verschränken wir technische, betriebswirtschaftliche und juristische Aspekte so miteinander, dass alle Beteiligten voneinander lernen und profitieren können.

Zielgruppe:
Ziel der Fachkonferenz ist es, ein Forum sowohl für politisch-regulatorische als auch technische und wirtschaftliche Fragen zur Breitbandversorgung in Deutschland anzubieten. Die Konferenz bietet Entscheidungsträger, Netz- und Produktplaner bei den Kommunen, Versorgern, Netzbetreibern und Herstellern eine Informationsplattform zum interdisziplinären Gedankenaustausch.

Weitere Informationen finden Sie HIER.

Ort:Berlin Fraunhofer, Heinrich-Hertz-Institut Salzufer 6, 10587 Berlin
Veranstalter:ITG Informationstechnische Gesells. im VDE, ITG FA 5.2 "Kommunikationsnetze und -systeme"
Datum:11.05.2016
Uhrzeit:08:30 - 17:00
Veranstaltung:17. ZfTM-Konferenz

Zum Thema „Strategien angesichts der OTT-Bedrohung – Geschäftsinnovationen und Regulierung als Hebel für Telekommunikations- und Medienunternehmen"

Anlass der Tagung ist die Feststellung, dass seit Jahren ein rasch wachsender Anteil „klassischer“ Kurznachrichten- und Sprachdienste zur Telekommunikation (TK) über Internet-basierte Angebote sogenannter „Over-the-Top“-Unternehmen (OTT) wie Apple, Facebook, Google oder Microsoft abgewickelt wird. Einen ähnlichen Verdrängungsdruck spüren Betreiber von Kabelnetzen und Pay-TV-Plattformen, die verstärkt mit OTT-Videoportalen wie Amazon, maxdome, YouTube und Netflix konkurrieren müssen.

Weitere Informartionen zum Programmablauf und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:Fraunhofer-inHaus-Zentrum in Duisburg
Veranstalter:ZfTM - Förderkreis Zentrum für Telekommunikations- und Medienwirtschaft e.V.
Datum:07.06.2016 - 09.06.2016
Veranstaltung:ANGA COM 2016

Weitere Infos folgen!

Ort:KoelnMesse
Veranstalter:ANGA e. V.
Datum:09.06.2016
Uhrzeit:11:30 - 12:45
Veranstaltung:Strategie-Panel "Der deutsche TK-Markt in 2020: Anbieterstrukturen und Zugangsregulierung"

Weitere Informationen zu den Panelteilnehmern folgen!

Dieses Strategie-Panel findet in Kooperation mit dem VATM statt.

Ort:ANGA COM, Congress-Centrum Ost der Koelnmesse
Veranstalter:ANGA e. V. & VATM e. V.

Verwandte Links

Ältere Termine