Termine

Datum:27.02.2018
Uhrzeit:12:00 - 13:00
Veranstaltung:Symphony – der digitale Marktplatz für IP-basierte Dienste

Im Rahmen der Call Center World 2018 präsentiert unser Projekt Symphony in mittlerweile guter Tradition sein Fach-Symposium.

Begrüßt werden die Teilnehmer von Dr. Stefan Afting, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, und durch den Geschäftsführer des VATM, Jürgen Grützner.

Andreas Prenneis, Entwicklungsvorstand der adesso AG, spricht in seiner Keynote zur Perspektive digitaler Marktplätze in Zeiten der Plattformökonomie. Axel Schmitz-Tewes, IN-telegence GmbH, und Uwe Lutter, adesso AG, präsentieren aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Symphony-Projekt und zeigen auf, wie KMU von der Expertise des vom BMWi geförderten Projekts profitieren können.  

Bitte melden Sie sich per Mail an Ursula Selker, oder mit dem beigefügten Antwortfax bis spätestens 22. Februar 2018 an. Bitte teilen Sie dabei auch mit, ob Sie eine Eintrittskarte für die Call Center World 2018 benötigen.

Ort:Call Center World 2018, Estrel Berlin, Sonnenallee 225, 12057 Berlin, Backstageraum 1
Veranstalter:Symphony
Datum:15.03.2018
Uhrzeit:17:30 - 22:00
Veranstaltung:Telecommunications Executive Circle: „Die Blockchain-Revolution – die Sicht der TK-Anbieter“

Kaum eine Technologie beflügelt die Fantasie so stark wie Blockchain. Schnellere Prozesse, geringere Kosten, bessere Services – die Liste der möglichen Vorteile ist lang. Das weckt auch Begehrlichkeiten in der Telekommunikation. Auf der Suche nach möglichen Use Cases ergeben sich jedoch viele Fragezeichen:

  • Was leistet die Technologie und wofür ist sie besonders geeignet?
  • Wie lassen sich Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit einschätzen?
  • An welchen Stellen lässt sich Blockchain im TK-Markt einsetzen und welche Voraussetzungen sind erforderlich?
  • Welche Risiken sind mit dem Einsatz von Blockchain verbunden?


Folgende Podiumsgäste haben unserer spannenden Diskussionsrunde bereits zugesagt:

  • Annette Ardelt, Bereichleiterin Netzsteuerung, terranets bw GmbH
  • Dr. Falk von Bornstaedt, Leiter Group Peering und IP-Trading, Deutsche Telekom AG
  • Dr. Frederic Ufer, Leiter Recht & Regulierung, Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten e.V. (VATM)
  • Axel von Perfall, Senior Manager, PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Anmeldungen können online getätigt werden.

VATM-Mitglieder profitieren von einer vergünstigten Teinahmegebühr. Den Code hierfür bitte vorab per Mail anfragen.

Ort:Grandhotel Hessischer Hof, Frankfurt am Main
Veranstalter:TEC
Datum:21.03.2018
Veranstaltung:20 Jahre VATM - Die Jubiläumsfeier

Informationen folgen!

Teilnahmen NUR mit persönlicher Einladung!

Ort:Capital Yard Golf Lounge, Berlin
Veranstalter:VATM e. V.
Datum:22.03.2018
Veranstaltung:Informationsveranstaltung zur „Verordnung über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktion

Save the Date

Weitere Informationen folgen!

Ort:BMWi Berlin
Veranstalter:BMWi und Bitkom
Datum:12.04.2018
Uhrzeit:09:45 - 13:00
Veranstaltung:Workshop „Mobilfunk der 5. Generation“ - Optionen der Nutzung und Verwendung (öffentlicher) Infrastruktur

5G, die nächste Generation der Mobilfunktechnologie, beginnt Realität zu werden. Die Positionen von Netzbetreibern, Regulatoren und Industrie werden abgesteckt, 5G steht weit oben auf der Agenda der Digitalpolitik.  Wir erwarten die Veröffentlichung der 5G Strategie der Bundesregierung sowie die Vergabe der Frequenzen in den kommenden Monaten.

SBR-net Consulting AG gibt im Rahmen eines Workshops einen Überblick zum Thema 5G – Optionen der Nutzung des Mobilfunks der 5. Generation. Technische Grundlagen, der Umgang mit kommunaler bzw. öffentlicher Infrastruktur, konkrete Anwendungsbeispiele uvm. werden von unseren Experten beleuchtet.

Der Workshop ist konzipiert für VertreterInnen von Versorgungsunternehmen, der öffentlichen Hand und am Thema interessierten Personen. In einer Kleingruppe (max. 20 Teilnehmer) bietet sich dazu die Möglichkeit, aktiv auf konkrete Fragestellungen aus dem Kreis der TeilnehmerInnen einzugehen und individuelle Themen einzuflechten. Haben Sie bereits vorab spezifische Fragestellungen, so nehmen wir diese gerne im Zuge Ihrer Anmeldung entgegen und integrieren diese in den Programmablauf.

Weitere Informationen zum Programm des Workshops finden SIe HIER. Anmeldungen können Sie gerne bis zum 28.03.2018 via Mail vornehmen.

Ort:SBR-net Consulting AG (Eingang Liebenberggasse 7), Parkring 10 /1/10, 1010 WIEN, ÖSTERREICH
Veranstalter:SBR-net Consulting AG
Datum:24.05.2018
Uhrzeit:12:00 - 16:30
Veranstaltung:CDO Forum 2018

Digital Conversion: Begriffsbestimmung, Abgrenzung und gesetzlicher Rahmen -  Europäische Gesetzgebung und Richtlinien“

Informationen zum Programmablauf finden Sie HIER.

Anmeldungen können ONLINE vorgenommen werden.

Ort:Pharmaserv GmbH, Emil-von-Behring-Straße 76, 35041 Marburg
Veranstalter:Telecom e. V.
Datum:06.06.2018
Veranstaltung:9. Hessischer Breitbandgipfel

Der vom Breitbandbüro Hessen bei der Hessen Trade & Invest GmbH konzipierte und organisierte Hessische Breitbandgipfel hat als jährliche Zusammenkunft der Akteure in Hessen bereits Tradition. Im Jahr 2018 findet er in seiner neunten Auflage am 6. Juni im „House of Logistics & Mobility (HOLM)“ in Frankfurt am Main statt.

In seiner Eröffnung wird Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir Hessens den Weg in die Gigabitgesellschaft anhand der Gigabitstrategie des Landes skizzieren.

Nachdem alle hessischen Landkreise aktiv den FttC-Ausbau vorantreiben oder bereits abgeschlossen haben, fokussiert der Breitbandgipfel 2018 auf aktuelle Entwicklungen und Problemstellungen im Gigabitausbau.

Im Rahmen der Podiumsdiskussion wird ein hochrangig besetztes Expertenpanel aktuelle Fragen diskutieren, ergänzende Workshops werden einzelne Aspekte vertiefend erörtern.

Die Gespräche untereinander und mit den ausstellenden Unternehmen stellen für die Teilnehmer des Hessischen Breitbandgipfels einen zentralen Mehrwert dar: Hier können sie aktuelle, spezifische Fragestellungen mit den anwesenden Kooperationspartnern und -anbietern ansprechen und oft bereits vor Ort lösen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:"House of Logistics & Mobility (HOLM)", Bessie-Coleman-Straße 7, 60549 Frankfurt am Main
Veranstalter:Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung
Datum:12.09.2018
Veranstaltung:6. SBR-Länderworkshop: Breitbandstrategien Deutschland und Österreich im Vergleich

Über das Programm, die Anmeldemöglichkeiten und das bereits traditionelle „get together“ am Vorabend (11.09.2018 in Hannover) werden Sie rechtzeitig informiert.

Ort:tba, Hannover
Veranstalter:SBR-net Consulting und Breitband Kompetenz Zentrum Niedersachsen

Verwandte Links

Ältere Termine