Termine

Datum:31.08.2015 - 05.09.2015
Veranstaltung:Weiterbildung: dibkom Fachkraft LWL-Installation

Die DIAMOND Glasfaserschule wurde für eine optimale Aus- und Weiterbildung im Bereich optischer Systeme und Komponenten bereits im Jahre 2003 ins Leben gerufen.

Die Faseroptik bietet ein breites Spektrum von Anwendungen, die verschiedene, aber stets hohe Anforderungen stellen. Die DIAMOND Glasfaserschule bietet hierfür deutschlandweit ein – in Module gegliedertes – Schulungsprogramm zur Aus- und Weiterbildung an.
Bei der vom Deutschen Institut für Breitbandkommunikation (dibkom) zertifizierten Schulungseinrichtung ist es möglich, eine Ausbildung mit dem Zertifikat Fachkraft LWL-Installation abzuschließen. Die Module sind dazu inhaltlich so konzipiert, dass durch die Belegung der entsprechend gekennzeichneten dibkom-Module vorhandenes Fachwissen entweder ergänzt oder, durch die Belegung aller Module, die zum Bestehen der Prüfung (Theorie und Praxis) erforderlichen Kenntnisse innerhalb von fünf Schulungstagen erworben werden können.

Weitere Informationen zur DIAMOND Glasfaserschule finden sie HIER.

Ort:Hamburg
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:07.09.2015
Uhrzeit:09:00 - 17:00
Veranstaltung:Weiterbildung: dibkom Fachkraft LWL-Installation

Die DIAMOND Glasfaserschule wurde für eine optimale Aus- und Weiterbildung im Bereich optischer Systeme und Komponenten bereits im Jahre 2003 ins Leben gerufen.

Die Faseroptik bietet ein breites Spektrum von Anwendungen, die verschiedene, aber stets hohe Anforderungen stellen. Die DIAMOND Glasfaserschule bietet hierfür deutschlandweit ein – in Module gegliedertes – Schulungsprogramm zur Aus- und Weiterbildung an.
Bei der vom Deutschen Institut für Breitbandkommunikation (dibkom) zertifizierten Schulungseinrichtung ist es möglich, eine Ausbildung mit dem Zertifikat Fachkraft LWL-Installation abzuschließen. Die Module sind dazu inhaltlich so konzipiert, dass durch die Belegung der entsprechend gekennzeichneten dibkom-Module vorhandenes Fachwissen entweder ergänzt oder, durch die Belegung aller Module, die zum Bestehen der Prüfung (Theorie und Praxis) erforderlichen Kenntnisse innerhalb von fünf Schulungstagen erworben werden können.

Weitere Informationen zur DIAMOND Glasfaserschule finden sie HIER.

Ort:Köln
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:07.09.2015 - 12.09.2015
Veranstaltung:Diamond Glasfaserschule: „dibkomkurs im Bereich VSC West"

Weitere Termine, Preise und Kursbuchung finden Sie HIER.
 

Ort:Glasfaserschule Köln
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:08.09.2015 - 09.09.2015
Veranstaltung:M2M Summit 2015

Im nächsten Jahr erwartet die M2M Alliance wieder über 1.000 internationale Fachbesucher und mehr als 60 Aussteller.

Buchen Sie jetzt bereits Ihre Teilnahme an Europas größtem und wichtigstem Branchenevent und sichern sich den Frühbucher Rabatt von 15%. Schicken Sie bei Interesse bitte bis zum 19. Dezember 2014 eine E-Mail. Sie erhalten dann in Kürze weitere Informationen zu den Beteiligungsmöglichkeiten.

Einen Rückblick zum M2M Summit 2014 sowie alle Präsentationen der zweitägigen Konferenz finden Sie HIER.

Ort:Congress Center Düsseldorf
Veranstalter:M2M Alliance
Datum:09.09.2015
Veranstaltung:VATM-Sommerfest 2015

Offizielles Einladungsschreiben

Das VATM-Sommerfest in Berlin – dieses Jahr erstmals in Kooperation mit dem FTTH Council Europe. Wir freuen uns auf interessante politische Diskussionen über Deutschlands Weg in die Gigabit-Gesellschaft, über die richtigen Technologien, Strategien und Fördermöglichkeiten. Wie immer steht das Networking mit rund 200 Gästen aus Bundestag, Bundesregierung und Länderparlamenten, Wirtschaftsführern, Medien und Vertretern von VATM und FTTH Council im Fokus.

Genießen Sie ein interessantes Get-together in einer der schönsten Event-Locations über den Dächern von Berlin mit einem großartigen Blick über den Potsdamer Platz, das Regierungsviertel und den Tiergarten. Notieren Sie sich schon heute den folgenden Abend im September für das VATM-Sommerfest mit dem FTTH Council Europe.


Bitte beachten Sie, das die Teilnahme NUR mit persönlicher Einladung und Anmeldung möglich ist!

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gerne mit unserer Geschäftstelle via Mail an Frau Selker wenden.

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Ort:Club 40seconds, Potsdamer Straße 58, 10785 Berlin
Veranstalter:VATM e. V.
Datum:09.09.2015
Veranstaltung:Diamond Glasfasertag

Weitere Termine, Preise und Kursbuchung finden Sie HIER.

Ort:Glasfaserschule Köln
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:14.09.2015 - 19.09.2015
Veranstaltung:Weiterbildung: dibkom Fachkraft LWL-Installation

Die DIAMOND Glasfaserschule wurde für eine optimale Aus- und Weiterbildung im Bereich optischer Systeme und Komponenten bereits im Jahre 2003 ins Leben gerufen.

Die Faseroptik bietet ein breites Spektrum von Anwendungen, die verschiedene, aber stets hohe Anforderungen stellen. Die DIAMOND Glasfaserschule bietet hierfür deutschlandweit ein – in Module gegliedertes – Schulungsprogramm zur Aus- und Weiterbildung an.
Bei der vom Deutschen Institut für Breitbandkommunikation (dibkom) zertifizierten Schulungseinrichtung ist es möglich, eine Ausbildung mit dem Zertifikat Fachkraft LWL-Installation abzuschließen. Die Module sind dazu inhaltlich so konzipiert, dass durch die Belegung der entsprechend gekennzeichneten dibkom-Module vorhandenes Fachwissen entweder ergänzt oder, durch die Belegung aller Module, die zum Bestehen der Prüfung (Theorie und Praxis) erforderlichen Kenntnisse innerhalb von fünf Schulungstagen erworben werden können.

Weitere Informationen zur DIAMOND Glasfaserschule finden sie HIER.

Ort:München
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:15.09.2015 - 16.09.2015
Veranstaltung:Session Initiation Protocol (SIP) Intensiv

Zielgruppen: Alle Ingenieure und Techniker aus den Bereichen Telekommunikation und IT mit technischen Grundkenntnissen der Telekommunikation und der Technik des Internets, die das aktuelle Protokoll zur Steuerung der Verbindungen in VoiP-Systemen, NGN, UMTS und LTE etwas genauer kennen lernen möchten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:17.09.2015
Veranstaltung:Vergabe 1: Vergabe von IT-Leistungen nach aktueller VOL/A und UfAB

Zielgruppen: Einkäufer im öffentlichen Dienst/Vergabestellen, ausschreibende Fachbereiche, Entscheider für Vergaben, Fachbereiche mit Angebotsverantwortung von Systemintegratoren, Netzwerkprovidern, Carriern, Dienstleistern und Herstellern

Weitere Informationen zur Veranstaltung un dAnmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:22.09.2015
Veranstaltung:Seminar: Notrufplanung (TR Notruf 1.0)

Zielgruppen: Verantwortliche für die Planung von Änderungen der ZielNotrufcodierungen

Dieses Seminar wendet sich an alle Mitarbeiter der kommunalen Verwaltungen, der Ministerien für Inneres und der Polizei, die nach der Umstellung (01.10.2014) der ortsnetzbezogenen (ONB) Notruflenkung auf die Notruflenkung gemäß kommunaler und regionaler Verwaltungsstrukturen (AGS_N) auf dem Gebiet der Notrufplanung tätig oder verantwortlich sind.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:23.09.2015
Veranstaltung:AK Sicherheit und Datenschutz

Teilnahme NUR für Mitglieder!

Ort:Düsseldorf
Veranstalter:VATM e. V.
Datum:23.09.2015
Veranstaltung:Seminar: SIP Trunking - Ablösung von ISDN

Zielgruppen: IT / TK Mitarbeiter, Entscheider, Planer von Unternehmen oder Organisationen, die das Thema SIP Trunking sowie die Ablösung von Anbindungen über ISDN interessieren.

Im Zuge des fortschreitenden Technologiewandels in unseren ITK Netzen verlieren Dienste, die auf leitungsvermittelnden Netzen aufbauen rasant an Bedeutung. Bestes Beispiel hierfür ist die offizielle Ankündigung der Deutschen Telekom die bewährte ISDN Technologie abzuschalten und ihr gesamtes Telekommunikationsnetz auf sogenannte All-IP Anschlüsse zu migrieren. Damit entfällt dann auch die Möglichkeit, Telefonanlagen über ISDN Verbindungen (S0 oder S2M) an das Netz des TK-Anbieters anzuschließen. Die neue Schnittstelle zwischen Telefonanlage und Netzbetreiber ist der SIP-Trunk.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:24.09.2015
Uhrzeit:08:45 - 17:30
Veranstaltung:3. SBR-Workshop: "Erfahrungsaustausch zum Breitbandausbau auf Länderebene"

Einladung

Unter dem Titel „Erfahrungsaustausch zum Thema Breitbandausbau auf Länderebene“ diskutieren zahlreiche Vertreter der Bundesländer aus Österreich, Deutschland und Südtirol, sowie von Bundesministerien und Regulierungsbehörden über die Erfahrungen bei der Umsetzung von Programmen zum Ausbau von Breitbandnetzen. Den Programmablauf finden Sie HIER.

Den VATM-Mitgliedsunternehmen wird eine deutliche Rabattierung auf die Teilnahmegebühr in Höhe von 50 Prozent eingeräumt. Statt einer Teilnahmegebühr in Höhe von 250,- € sind damit als Vorzugspreis nur 125,- € zu entrichten.

Wir weisen darauf hin, dass um Anmeldung bis spätestens zum 15.08.2015 via Anmeldeformular gebeten wird. Um sich eine Teilnahme zu sichern, sollten Anmeldungen frühzeitig erfolgen. Aus Platzgründen können möglicherweise nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden.

Ort: SBR-net Consulting AG, Parkring 10/1/10 (Eingang Liebenberggasse 7), 1010 Wien
Veranstalter:SBR-net Consulting AG
Datum:24.09.2015
Uhrzeit:09:00 - 18:30
Veranstaltung:8. Mobile Media Forum 2015: „Mobile FinTech"

Die Hochschule RheinMain veranstaltet auch in diesem Jahr wieder das „Mobile Media Forum“. Das Forum bietet die Möglichkeit sich mit ca. 60 Teilnehmern – Branchenvertretern, Hochschulmitarbeitern und Interessierten – auszutauschen und sich über aktuelle mobile Themen in Vorträgen und Diskussionen weiter zu informieren.

Das Thema „Mobile FinTech": Innovative Finanzdienstleistungen mit Smartphone & Co.“ Als Referenten haben uns bereits Experten von Unternehmen wie Payback, ING-DiBa, Ströer Media, WG-Data, Figo, Opentabs, SituatiVe und Futurecandy zugesagt.

Als langjähriger Kooperationspartner der Veranstaltung erhalten unsere Mitglieder einen Partner-Sonderpreis in Höhe von 129,-€ pro Person. Hierzu geben Sie bitte bei der Anmeldung auf der Webseite, den Aktionscode ein, welchen Sie durch die VATM-Geschäftsstelle via Mail erhalten.

Der Aktionscode schaltet Ihnen den Partner-Sonderpreis in den Auswahlfeldern frei.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie HIER

Ort:Hochschule RheinMain, Fachbereich Design Informatik Medien, Gebäude Medieninformatik, Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden
Veranstalter:Hochschule RheinMain
Datum:29.09.2015 - 30.09.2015
Veranstaltung:Seminar: Next Generation Networks - Grundlagen (NGN 1)

Das Internet wird mehr und mehr die Basis jeder Kommunikationsart. Durch die Einbeziehung von Echtzeitanwendungen wie Video und Sprache, die Tarifierung von Informationen bzw. Verbindungen sowie eine hohe Verfügbarkeit und Qualität kommen weitere Anforderungen auf die Next Generation Networks (NGN) zu. NGN beschreibt die professionelle Anwendung von Voice over IP (VoIP) in großen privaten oder öffentlichen Netzen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:30.09.2015
Uhrzeit:15:30 - 22:00
Veranstaltung:Telecommunications Executive Circle: „Strategischer Ausblicke 2016 / 2017 – Gelingt die Wende zu nachhaltigem Wachstum?“

Informationen zum Programmablauf und Anmeldung finden Sie HIER.

VATM-Mitglieder erhalten auf dieser Veranstaltung einen Rabatt - um den Code hierfür zu erfahren, wenden Sie sich bitte via Mail an Frau Holly.

Ort:Grandhotel “Hessischer Hof” in Frankfurt am Main
Veranstalter:TEC
Datum:05.10.2015 - 10.10.2015
Veranstaltung:Weiterbildung: dibkom Fachkraft LWL-Installation

Die DIAMOND Glasfaserschule wurde für eine optimale Aus- und Weiterbildung im Bereich optischer Systeme und Komponenten bereits im Jahre 2003 ins Leben gerufen.

Die Faseroptik bietet ein breites Spektrum von Anwendungen, die verschiedene, aber stets hohe Anforderungen stellen. Die DIAMOND Glasfaserschule bietet hierfür deutschlandweit ein – in Module gegliedertes – Schulungsprogramm zur Aus- und Weiterbildung an.
Bei der vom Deutschen Institut für Breitbandkommunikation (dibkom) zertifizierten Schulungseinrichtung ist es möglich, eine Ausbildung mit dem Zertifikat Fachkraft LWL-Installation abzuschließen. Die Module sind dazu inhaltlich so konzipiert, dass durch die Belegung der entsprechend gekennzeichneten dibkom-Module vorhandenes Fachwissen entweder ergänzt oder, durch die Belegung aller Module, die zum Bestehen der Prüfung (Theorie und Praxis) erforderlichen Kenntnisse innerhalb von fünf Schulungstagen erworben werden können.

Weitere Informationen zur DIAMOND Glasfaserschule finden sie HIER.

Ort:Dresden
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:06.10.2015
Veranstaltung:Seminar: Carrier Ethernet (CE 1)

Zielgruppen: Planer, IT-Leiter, Netzwerkadministratoren

Dieses Seminar wendet sich an alle, die sowohl aus technischer als auch aus konzeptioneller Sicht einen Einblick in den Einsatz von Ethernet im WAN benötigen.
Die Zeiten, in denen Ethernet eine reine LAN-Technologie war, sind endgültig vorbei. Heute sind die konkurrenzlos preisgünstigen Ethernet Interfaces eine harte Konkurrenz für klassische WAN-Technologien. Das hat massive Auswirkungen auf Übertragungstechnik und Access-Netze. In diesem Seminar lernen Sie die Besonderheiten beim Einsatz von Ethernet im Metro- und WAN-Bereich kennen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:07.10.2015
Veranstaltung:Seminar: Netzwerkaspekte bei Planung und Umsetzung von VoIP-Lösungen (VoIP 1)

Zielgruppen: IT-Verantwortliche, Netzwerk- und Systemadministratoren und Netzwerkplaner

Dieses Seminar wendet sich an Netzwerkplaner und -Administratoren, die auf Basis des Unternehmensnetzes Voice over IP (VoIP)-Konzepte für die Telekommunikation realisieren wollen. Die grundlegenden Anforderungen an die Architektur und die Verfügbarkeit der Netzinfrastruktur für die Sprachübertragung werden dargestellt. Parameter für Quality of Service (QoS) werden erläutert und die Umsetzung über Protokolle erklärt. Messmög-lichkeiten zum Nachweis der Eignung der Netze für VoIP werden aufgezeigt. Besonderes Augenmerk wird auf Sicherheitsaspekte gelegt. Richtlinien zur Kapazitäts- und Adressplanung werden vorgestellt. Die Systematik einer Netzplanung wird erarbeitet und Strategien zur Fehlersuche bei der Implementierung dargestellt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und ANmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:08.10.2015
Veranstaltung:Seminar: Predeployment QoS in VoIP-Netzen (VoIP 2)

Zielgruppe: ITK-Praktiker, die gezielt ihr Know-how für notwendige VoIP-Messungen in Netzwerken erweitern wollen.

Zu den Eckpunkten eines „VoIP- Netzwerkes“ gehören: Gesprächsqualität, Verzögerung und Zuverlässigkeit. Die Sicherstellung dieser Eckpunkte verlangt eine Ist-Analyse (Predeployment). VoIP- und Unified Communications (UC)-Anwendungen erfordern, dass die Performance des Netzes, der Quality of Service (QoS) und die VoIP-Applikationen getestet werden. Eine Vormessung auf VoIP-Tauglichkeit bringt ans Licht, ab welcher Netzlast von einem akzeptablen QoS nicht mehr die Rede sein kann und welche Maßnahmen eingeleitet werden müssen, um das Netz für VoIP und UC tauglich zu machen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:10.10.2015
Veranstaltung:Seminar: Funk 2 BOS-Objektversorgung

Zielgruppen: Gebäudebetreiber, Planer, BOS-Bedarfsträger, Mitarbeiter von Baubehörden bzw. des vorbeugenden Brandschutzes

Die BOS (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben) nehmen derzeit ihr bundesweites BOS-Digitalfunknetz (TETRA) in Betrieb. Das stellt insbesondere Errichter und Betreiber von Sonderbauten, für die besondere Auflagen zum vorbeugenden Brandschutz gelten, vor neue Herausforderungen. Für viele dieser und ähnlicher Bauten werden bereits jetzt digitale Inhouse-Funkversorgungssysteme gefordert, die eine Kommunikation der BOS-Kräfte im Einsatzfall über den BOS-Digitalfunk innerhalb der Gebäude sicherstellen sollen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:12.10.2015 - 17.10.2015
Veranstaltung:Weiterbildung: dibkom Fachkraft LWL-Installation

Die DIAMOND Glasfaserschule wurde für eine optimale Aus- und Weiterbildung im Bereich optischer Systeme und Komponenten bereits im Jahre 2003 ins Leben gerufen.

Die Faseroptik bietet ein breites Spektrum von Anwendungen, die verschiedene, aber stets hohe Anforderungen stellen. Die DIAMOND Glasfaserschule bietet hierfür deutschlandweit ein – in Module gegliedertes – Schulungsprogramm zur Aus- und Weiterbildung an.
Bei der vom Deutschen Institut für Breitbandkommunikation (dibkom) zertifizierten Schulungseinrichtung ist es möglich, eine Ausbildung mit dem Zertifikat Fachkraft LWL-Installation abzuschließen. Die Module sind dazu inhaltlich so konzipiert, dass durch die Belegung der entsprechend gekennzeichneten dibkom-Module vorhandenes Fachwissen entweder ergänzt oder, durch die Belegung aller Module, die zum Bestehen der Prüfung (Theorie und Praxis) erforderlichen Kenntnisse innerhalb von fünf Schulungstagen erworben werden können.

Weitere Informationen zur DIAMOND Glasfaserschule finden sie HIER.

Ort:Berlin
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:14.10.2015 - 15.10.2015
Veranstaltung: Intensiv-Workshop "Projektkalkulation: Business Case, Kalkulation & Controlling von ITK-Projekten, BWL-Grundlagen für Techniker

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie HIER.

Anmeldungen bitte direkt über den Veranstalter durchführen.

Ort: DOK SYSTEME, Ingenieurschule für Kommunikationstechnik GmbH, Steinriede 7, 30827 Garbsen (bei Hannover)
Veranstalter:DOK SYSTEME GmbH
Datum:14.10.2015 - 15.10.2015
Veranstaltung:Seminar: BWL Intensiv Workshop

Ziele:
Diskutieren Sie mit dem Controlling auf Augenhöhe bei der Erstellung von ITK-Geschäftsmodellen!
Verstehen Sie Auswirkung von großen Projekten auf die Unternehmensdaten!

Betriebswirtschaftswissen sowie ein ausgeprägtes Technologieverständnis sind heutzutage untrennbare Faktoren für die erfolgreiche Implementierung von ITK-Projekten in allen Bereichen eines Unternehmens oder einer Organisation.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und ANmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:14.10.2015
Uhrzeit:13:00 - 20:00
Veranstaltung:Bitkom-Akademie: Brennt uns die Sicherheit durch?

Optionen für Cyber-Security und Cyber-Ordnung. Mit Experten von DIVSI, Interxion, OpenLimit, telexiom, Nokia, BMJV, DsiN, Giegerich&Partner, FH Bonn-Rhein-Sieg, TÜV Rheinland i-sec, BridgehouseLaw, Universität Halle, DIHK, Goldmedia und des BMI.


Weitere Informationen zum Programmablauf und Anmeldungen finden Sie HIER.

Ort:BITKOM Tagungszentrum, Albrechtstr. 10c, 10117 Berlin
Veranstalter:bitkom-Akademie
Datum:15.10.2015
Veranstaltung:3rd BEREC Stakeholder Forum Meeting

Neben dem TOP-Thema EU-Review soll auch das Arbeitsprogramm für 2016 diskutiert werden. Die BNetzA, die 2016 mit Herrn Eschweiler für 2016 den BEREC-Chair übernimmt, wird bei der Diskussion eine zentrale Rolle spielen. Darüber hinaus werden auch die Themen DSM-Strategie und M2M thematisiert.

Es sei an dieser Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen, dass BEREC sich als wesentliches Korrektiv im Zusammenspiel mit den übrigen EU-Institutionen, insbesondere aber gegenüber der EU-Kommission etabliert hat und in dieser Rolle mehrfach Korrekturen zugunsten des Wettbewerbs angemahnt und durchgesetzt hat.  Eine Teilnahme an dieser Veranstaltung ist daher zu empfehlen.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Vorabanmeldung (first come, first served) bereits jetzt möglich (deadline 31. August 2015).

Hier finden Sie weitere, ausführliche Informationen zur Sitzung und Anmeldung.

Ort:Sheraton Brussels Airport Hotel
Veranstalter:BEREC
Datum:26.10.2015
Veranstaltung:Seminar: SIP-Trunking - Ablösung von ISDN

Zielgruppen: IT / TK Mitarbeiter, Entscheider, Planer von Unternehmen oder Organisationen, die das Thema SIP Trunking sowie die Ablösung von Anbindungen über ISDN interessieren.

Im Zuge des fortschreitenden Technologiewandels in unseren ITK Netzen verlieren Dienste, die auf leitungsvermittelnden Netzen aufbauen rasant an Bedeutung. Bestes Beispiel hierfür ist die offizielle Ankündigung der Deutschen Telekom die bewährte ISDN Technologie abzuschalten und ihr gesamtes Telekommunikationsnetz auf sogenannte All-IP Anschlüsse zu migrieren. Damit entfällt dann auch die Möglichkeit, Telefonanlagen über ISDN Verbindungen (S0 oder S2M) an das Netz des TK-Anbieters anzuschließen. Die neue Schnittstelle zwischen Telefonanlage und Netzbetreiber ist der SIP-Trunk.


Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:tba, München
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:27.10.2015
Veranstaltung:Seminar: Netzwerkprotokolle - TCP IP, SIP (IP-SIP)

Zielgruppen: IT/ TK-Verantwortliche, Netzwerk- und Systemadministratoren und Netzwerkplaner sowie Einsteiger mit Grundkenntnissen im Netzbereich

Dieses Seminar vermittelt systematisch die Grundlagen der TCP/IP-Protokollwelt, beleuchtet Vor- und Nachteile und gibt wichtige Empfehlungen für den erfolgreichen Betrieb. Dies betrifft speziell auch die wichtigen IP-Infrastrukturdienste von der Adressierung über ARP bis zu DHCP, DNS, NAT und PAT. Dazu zählt auch die eingehende Betrachtung der eng mit TCP/IP verbundenen Management-Funktionalität SNMP, die sowohl für den direkten Betrieb als auch für andere Funktionsbereiche wie Netzwerk- und Server-Management elementar ist. Das Seminar vermittelt den aktuellen Stand der Technik und gibt Hinweise zu absehbaren Weiterentwicklungen.

Weitere Infomrationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:28.10.2015
Veranstaltung:Seminar: IPv6-1: IPv6 im TK Umfeld Praxis Know how für eine effiziente, effektive und sichere IPv6-Migration

Zielgruppen: Entscheidungsträger, Netzwerkplaner und Administratoren

Das IPv6-Basis-Seminar richtet sich an Entscheidungsträger, Netzwerkbetreuer und Administratoren, die eine fundierte Einführung in die zugrunde liegenden Technologien haben wollen. Ziel ist, dass die Teilnehmer nach dem Besuch des Workshops in der Lage sind, die wesentlichen Aspekte der IPv6-Netze verstehen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:29.10.2015
Veranstaltung:Seminar. IPv6-2: Migration von IPv4 auf IPv6, Praxis Know how für eine effiziente, effektive und sichere IPv6-Migration

Zielgruppen: IT-Techniker, Netzwerkplaner und -administratoren

Das Seminar richtet sich insbesondere an IT-Techniker, Netzwerkplaner und Administratoren, die sich mit der Migration vom bisherigen IPv4-Protokoll auf die neuen IPv6-Mechanismen beschäftigen. Es werden die Kenntnisse aus dem IPv6-1 Basis-Seminar vorausgesetzt. Der Schwerpunkt dieses weiterführenden Seminars liegt auf möglichen Migrationsstrategien.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:02.11.2015 - 07.11.2015
Veranstaltung:Weiterbildung: dibkom Fachkraft LWL-Installation

Die DIAMOND Glasfaserschule wurde für eine optimale Aus- und Weiterbildung im Bereich optischer Systeme und Komponenten bereits im Jahre 2003 ins Leben gerufen.

Die Faseroptik bietet ein breites Spektrum von Anwendungen, die verschiedene, aber stets hohe Anforderungen stellen. Die DIAMOND Glasfaserschule bietet hierfür deutschlandweit ein – in Module gegliedertes – Schulungsprogramm zur Aus- und Weiterbildung an.
Bei der vom Deutschen Institut für Breitbandkommunikation (dibkom) zertifizierten Schulungseinrichtung ist es möglich, eine Ausbildung mit dem Zertifikat Fachkraft LWL-Installation abzuschließen. Die Module sind dazu inhaltlich so konzipiert, dass durch die Belegung der entsprechend gekennzeichneten dibkom-Module vorhandenes Fachwissen entweder ergänzt oder, durch die Belegung aller Module, die zum Bestehen der Prüfung (Theorie und Praxis) erforderlichen Kenntnisse innerhalb von fünf Schulungstagen erworben werden können.

Weitere Informationen zur DIAMOND Glasfaserschule finden sie HIER.

Ort:Magdeburg
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:03.11.2015
Veranstaltung:Seminar: Funk 1 Professional Mobile Radio - PMR - Funksysteme für den professionellen Einsatz

Zielgruppen: Entscheider, budgetverantwortliche Planer, Nachrichtentechnik und Datenverarbeitung

Durch technologische Entwicklungen und geänderte Anforderungen stehen heute viele Unternehmen vor der Ablösung des analogen Betriebs- oder Bündelfunks durch ein digitales System. Die Technologien und Standards für den professionellen Einsatz werden auch unter dem Begriff "Professional Mobile Radio" (PMR) zusammengefasst. Die BOS (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben) nehmen z.B. derzeit ein bundesweites TETRA-System in Betrieb.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:05.11.2015 - 06.11.2015
Veranstaltung:6th FOKUS FUSECO Forum

Thema der Konferenz: “Digital Convergence and Seamless Connectivity for everyone and everything –  Bringing 5G, SDN/NFV and M2M/IOT together”

Weitere Informationen zum Programmablauf finden Sie HIER.

 

 

Ort:tba, Berlin
Veranstalter:Fraunhofer Institute for Open Communication Systems FOKUS
Datum:09.11.2015 - 14.11.2015
Veranstaltung:Weiterbildung: dibkom Fachkraft LWL-Installation

Die DIAMOND Glasfaserschule wurde für eine optimale Aus- und Weiterbildung im Bereich optischer Systeme und Komponenten bereits im Jahre 2003 ins Leben gerufen.

Die Faseroptik bietet ein breites Spektrum von Anwendungen, die verschiedene, aber stets hohe Anforderungen stellen. Die DIAMOND Glasfaserschule bietet hierfür deutschlandweit ein – in Module gegliedertes – Schulungsprogramm zur Aus- und Weiterbildung an.
Bei der vom Deutschen Institut für Breitbandkommunikation (dibkom) zertifizierten Schulungseinrichtung ist es möglich, eine Ausbildung mit dem Zertifikat Fachkraft LWL-Installation abzuschließen. Die Module sind dazu inhaltlich so konzipiert, dass durch die Belegung der entsprechend gekennzeichneten dibkom-Module vorhandenes Fachwissen entweder ergänzt oder, durch die Belegung aller Module, die zum Bestehen der Prüfung (Theorie und Praxis) erforderlichen Kenntnisse innerhalb von fünf Schulungstagen erworben werden können.

Weitere Informationen zur DIAMOND Glasfaserschule finden sie HIER.

Ort:Darmstadt
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:09.11.2015 - 14.11.2015
Veranstaltung:Diamond Glasfaserschule: „dibkomkurs im Bereich VSC West"

Weitere Termine, Preise und Kursbuchung finden Sie HIER.

Ort:Glasfaserschule Darmstadt
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:11.11.2015
Veranstaltung:Diamond Glasfasertag

Weitere Termine, Preise und Kursbuchung finden Sie HIER.

Ort:Glasfaserschule Darmstadt
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:16.11.2015 - 21.11.2015
Veranstaltung:Weiterbildung: dibkom Fachkraft LWL-Installation

Die DIAMOND Glasfaserschule wurde für eine optimale Aus- und Weiterbildung im Bereich optischer Systeme und Komponenten bereits im Jahre 2003 ins Leben gerufen.

Die Faseroptik bietet ein breites Spektrum von Anwendungen, die verschiedene, aber stets hohe Anforderungen stellen. Die DIAMOND Glasfaserschule bietet hierfür deutschlandweit ein – in Module gegliedertes – Schulungsprogramm zur Aus- und Weiterbildung an.
Bei der vom Deutschen Institut für Breitbandkommunikation (dibkom) zertifizierten Schulungseinrichtung ist es möglich, eine Ausbildung mit dem Zertifikat Fachkraft LWL-Installation abzuschließen. Die Module sind dazu inhaltlich so konzipiert, dass durch die Belegung der entsprechend gekennzeichneten dibkom-Module vorhandenes Fachwissen entweder ergänzt oder, durch die Belegung aller Module, die zum Bestehen der Prüfung (Theorie und Praxis) erforderlichen Kenntnisse innerhalb von fünf Schulungstagen erworben werden können.

Weitere Informationen zur DIAMOND Glasfaserschule finden sie HIER.

Ort:L.-Echterdingen
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:17.11.2015
Veranstaltung:Seminar: Vergabe 2: IT-Beschaffung: Vergaberecht in der Praxis

Das Seminar richtet sich an:

  • Einkäufer im öffentlichen Dienst/Vergabestellen, ausschreibende Fachbereiche und Entscheider für Vergaben,
  • Fachbereiche mit Angebotsverantwortung von Systemintegratoren, Netzwerkprovidern, Carriern, Dienstleister und Hersteller

die bereits auf dem Gebiet des Vergaberechts tätig sind und ihr Wissen vertiefen und die Qualität der Bearbeitung der Vergabeunterlagen verbessern möchten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie HIER.

Ort:Garbsen
Veranstalter:DOK AKADEMIE
Datum:23.11.2015 - 26.11.2015
Veranstaltung:Weiterbildung: „dibkom Fachkraft LWL-Installation“ - Zusatzkurs

Die DIAMOND Glasfaserschule wurde für eine optimale Aus- und Weiterbildung im Bereich optischer Systeme und Komponenten bereits im Jahre 2003 ins Leben gerufen.

Die Faseroptik bietet ein breites Spektrum von Anwendungen, die verschiedene, aber stets hohe Anforderungen stellen. Die DIAMOND Glasfaserschule bietet hierfür deutschlandweit ein – in Module gegliedertes – Schulungsprogramm zur Aus- und Weiterbildung an.
Bei der vom Deutschen Institut für Breitbandkommunikation (dibkom) zertifizierten Schulungseinrichtung ist es möglich, eine Ausbildung mit dem Zertifikat Fachkraft LWL-Installation abzuschließen. Die Module sind dazu inhaltlich so konzipiert, dass durch die Belegung der entsprechend gekennzeichneten dibkom-Module vorhandenes Fachwissen entweder ergänzt oder, durch die Belegung aller Module, die zum Bestehen der Prüfung (Theorie und Praxis) erforderlichen Kenntnisse innerhalb von fünf Schulungstagen erworben werden können.

Weitere Informationen zur DIAMOND Glasfaserschule finden sie HIER.

Ort:L.-Echterdingen
Veranstalter:Diamond GmbH
Datum:08.12.2015 - 09.12.2015
Veranstaltung:ITG-Fachtagung Kommunikationskabelnetze

Die ITG-Fachtagung Kommunikationskabelnetze, die in diesem Jahr bereits zum 22. Mal vom 08. - 09. Dezember 2015 im Maternushaus in Köln stattfindet. Hier treffen unter anderem die Experten der Kupfer- und Glasfaserinfrastrukturen aufeinander.

In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt der Vorträge auf den neusten Entwicklungen in
• Backbone- , Anschluss- oder Hausnetzen
• Kupferdaten- und Kommunikationskabeln
• optische Fasern, Kabel und Komponenten
• Installation und Umwelt.

Weitere Informationen finden Sie HIER.

Ort:Maternushaus, Kardinal-Frings-Straße 1-3, 50668 Köln
Veranstalter:VDE
Datum:07.06.2016 - 09.06.2016
Veranstaltung:ANGA COM 2016

Weitere Infos folgen!

Ort:KoelnMesse
Veranstalter:ANGA e. V.

Verwandte Links

Ältere Termine